Jemand der sich richtig gut mit dem Computer auskennt!

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wieder ein Beweis dafür, dass die Optimierung dieser Tools darin besteht, dass man sein System hinterher neu installieren muss. Kannst Du eine Wiederherstellung auf eine Zeitpunkt vor Deiner unseligen Aktion machen? Oder Deine Laptop in den Werks (Auslieferungs-)Zustand zurücksetzen? Wenn das Alles nicht funktioniert, wirst du neu installieren müssen. Sichere aber vorher Deine persönlichen Daten wie Bilder, Musik, Filme, Dokumente auf ein anderes Medium, Wenn nicht mit Windows, dann mit einer Linux Live CD wie zum Beispiel Knoppix.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du etwas reinigen willst sei dir deiner Taten stehst bewusst (muha, der Ausdruck :P) und fertige wenn du auf deinem System arbeitest immer ein backup vorher an. ich denke dass du den Umgebungspfad gelöscht hast hat einiges durcheinander gebracht noch schlimmer: Benutzerdefinierte Dateien und Ordner. Du hast auch dein File-System gecrasht. Neuinstallation möglich?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sicher deine Dateien und installier dann Windows, alle Treiber und weitere Software neu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kannste deinen Rechner auf letzten Systemprüfpunkt zurücksetzen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dotter1981
30.04.2013, 22:36

Das funktioniert ja lt. seiner/ihrer Aussage nicht mehr.

0

Was möchtest Du wissen?