Jemand den ich kenne hat den Vornamen meiner Mutter in einem YouTube Video erwähnt. Darf ich ihn auffordern diese Stelle zu entfernen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Solange er nur den Vornamen gesagt hat kann jeder mit diesem Namen gemeint sein. Hat er jeddoch den Nachnamen genannt kannst du ihn auffordern die stelle rauszunehmen oder zu zensieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es der Vorname ist nein. Nehmen wir z.B mal "Peter" oder "Marvin". Das könnte jede X Beliebige Person sein. Kritisch wird es beim Nachnamen. Der kann auch gesagt werden, solange nicht EINDEUTIG sicher ist das du oder deine Mutter gemeint seit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar darfst Du das, das ist nicht verboten. Ob er dann das rausnimmt ist seine Entscheidung, der Name Deiner Mutter ist ja wohl weder ein Geheimniss noch eine Urheberrechtsverstoß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er nur den Vornamen erwähnt hat, ist eine eindeutige Identifizierung der Person nicht möglich und somit muss er ihn auch nicht löschen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tobi8991
18.11.2015, 16:43

Kannst du mir irgendein link schicken der das bestätigt, also von YouTube Richtlinien oder von irgend einem Gesetz

0

Was möchtest Du wissen?