Jemand aus Indien heiraten obwohl man keine deutsche Staatsbürgerschaft hat?

4 Antworten

Die Botschaften und Generalkonsulate (Auslandsvertretungen) der Bundesrepublik Deutschland sind für die Visumerteilung verantwortlich.
Da muß er sich in Indien wohl selbst drum kümmern.
Was heißt, er braucht einen Sponsor? DU wirst doch sicherlich der Sponsor sein, wer sonst.

Hast Du schon einmal überlegt, daß Dein indischer Freund nur Dein Freund ist, weil er hofft auf diese Art und Weise nach Deutschland zu kommen?
Darüber solltest Du ernsthaft nachdenken......Für die meisten Inder ist Deutschland das Land, in dem Milch und Honig fließt.

Dazu kommt noch das er vielleicht schon verheiratet ist, oder an jemanden versprochen ist.(arangjerte Ehe von den Eltern)   Und das ziehen die dann auch durch. Und die "Freundin" in Deutschland ist dann nur die "Melkkuh". 

2

In der Überschrift steht etwas von heiraten, das hast du aber im Text nicht weiter erwähnt... wenn er dich besuchen möchte, hat das sicherlich nichts damit zu tun, welche Staatsbürgerschaft du hast.

Was möchtest Du wissen?