Jemamd den ich nicht mag ist in mich verliebt?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Möglichkeiten:

  • Weiter machen mit dem Ignorieren
  • Sag der Person das du sie nicht leiden kannst und sie sich keine Hoffnungen machen soll
  • versuchen etwas zu machen was die Person nicht mag aber wo du dich selber in keinster weise Blamierst
  • Lüge: Du bist Bereits vergeben
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von empiredaydream
02.05.2016, 22:48

Der 1. und 3. Punkt gefallen mir

0

Das wirst du leider nicht ändern können das diese Person auf dich steht aber geh am besten auf diese Person garnicht weiter ein und wenn sie nicht in deiner Klasse ist dann musst du die Person nicht mal sehen das geht vorbei Viel Glück LG Lexy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst nichts machen damit Er/Sie dich aufhört zu lieben, du musst der Person einfach erklären das du kein Interesse hast, danach ist es nicht mehr dein Problem, klingt hart ist aber das einzig richtige.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Außer ihm gewaltsam den Hypothalamus zu  entfernen weiß ich nicht wie du Hormone hindern willst durch seinen Körper zu fließen und sowas empfinden zu lassen wie "verliebt sein".

Ignorieren und fertig, er wird schon merken, dass er keine Chance hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass ihn doch.Irgendwann wird er merken,dass du ihn doof findest und er hat bald keine Interesse mehr lass dir Zeit..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Triff dich mit ihm und sag ihm du willst keine Beziehung. Sag ihm genau warum, und wie er sich ändern müste damit es vielleicht doch noch was wird.
Wenn du schon jemand anders als partner hast, dann sag einfach das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?