Jedes Muttermal wegschneiden lassen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich habe auch schon ein Muttermal ohne Krebszellen entfernen lassen. Kleine Muttermale kann man lasern lassen, größere müssen geschnitten werden und es gibt eine Narbe. Du musst das aber selber bezahlen und es ist nicht billig. Ich habe nur ein winziges Muttermal im Gesicht gehabt (2 mm) und fast 300 € bezahlt. Aber es ist sehr gut geworden und die Narbe ist kaum zu sehen.

Nein so kann man das nicht sagen. Du gehst zum Hautarzt und sagst, er soll sich mal alle Muttermale ansehen. Er wird dir dann sagen ob da ein auffälliges oder sogar gefährliches dabei ist. Wenn das der Fall ist, kann man es rausschneiden und es wird untersucht. Das übernimmt die Krankenkasse.

Wenn dich aber eins stört, das nicht auffällig/gefährlich ist, muss du das Rausschneiden oder Lasern selbst bezahlen. Und es kann sein, dass der Hautarzt sich weigert. Dann fragst du eben einen andren Hautarzt ;)

Es gibt keine Höchstzahl von Muttermalen, die entfernt werden dürfen :)

Nein, so stimmt das nicht. Aber es gibt einen Unterschied:

  1. Medizinische Indikation, sprich, wenn die Vermutung naheliegt, dass es sich um Hautkrebs handelt oder dass aus dem Muttermal mal einer werden könnte!

  2. Kosmetische "Indikation", schlicht, dir gefällt es nicht und du willst es aus optischen Gründen loswerden.

Bei Ersterem wird die Krankenkasse zahlen, bei Letzterem hast du selbst die Kosten zu begleichen.

Aber, als Frage sei gestellt, wenn es aus kosmetischen Gründen sein sollte: Macht auch nicht ein Muttermal deine Persönlichkeit mit aus? Ich habe selbst ein "Größeres" am linken Arm. Es gehört zu mir. Schön ist was anderes, aber ich käme nie auf die Idee, es aus kosmetischen Gründen entfernen zu lassen.

Nein, du kannst alles wegschneiden lassen, was dich stört. Nur musst du es selber zahlen, wenn es rein kosmetische Gründe sind.

Natürlich kann man jedes Muttermal wegmachen lassen, allerdings wird es, wenn es nur der Schönheit wegen ist, wohl nicht von der Krankenkasse bezahlt.

Ich rate dir einfach mal zum Hautarzt zu gehen...der kann dein Muttermal erstmal untersuchen und dir deine Fragen diesbezüglich fachgerecht beantworten

Soweit ich weiß kann man sich mehrere Muttermale oder Leberflecke entfernen lassen...eine genauere Untersuchung jeder einzelner Flecke und der Entfernung muss du aber extra bezahlen

da nehmen die doch heute nen laser.und der arzt weiß genau welche wegmüssen und welche nicht.da brauchst du dir keinen kopf machen.viel glück labri

Man kann es auch der Schönheit wegen entfernen lassen, wenn es dich stört.

Was möchtest Du wissen?