Jedes Essen ödet mich an?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du musst über den Schatten springen und anfangen regelmäßig zu essen. Fang klein an & iss meinetwegen morgens paar kekse mit milch, mittags ein kleines rührei mit gemüse und zwischendrin paar frische beeren und abends Joghurt oder brei
Nach & nach bekommst du wieder lust, Appetit und hunger!
Du musst aber dir selber nen tritt geben :) du schaffst das

Vielleicht musst du mal zum Arzt gehen? Vielleicht hast du Magersucht?

Also Magersucht ist es sicher nicht, sonst müsste ich doch auch eine Abneigung gegen Essen allgemein haben - aber ich würde ja eigentlich schon gerne essen, nur ist jedes Gericht so... meh. Sodass ich die Lust am Essen einfach verliere und alles in mich quälend hineinstopfen muss

0

Was möchtest Du wissen?