Jeder von uns wurde schon belogen. Könnt ihr dem Menschen dennoch trauen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also ich habe generell das Problem, dass ich in jedem Menschen (war er auch mal sch**ße zu mir) das gute sehe.... Klar wäre ich lieber anders und werde oft als dumm hingestellt aber ganz ehrlich? Was für einen Menschen würdest du lieber kennenlernen? Einen der nicht alles hinterfragt oder dir von Anfang an Sachen und lügen unterstellt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blogbbtofei
08.01.2016, 15:46

Erstmal Danke für deine Antwort liebe Nessahasi94, 

Schön das du so posetiv bist oder auch ein wennig naiv  ,acht sicher einiges eifacher...

0
Kommentar von nessahasi94
08.01.2016, 17:58

teil teil.... man wird halt oft verarscht....

0

Es kommt darauf an was für eine lüge mit welchen Umständen und mit welchen Konsequenzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt ja auch darauf an was für Vertrauen letztendlich gebrochen wurde..😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Reden ist der Weg zum Frieden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blogbbtofei
08.01.2016, 15:48

Eine Gute Antwort 

Das dachtw ich lange zeit auch bis ich angefangen habe zu Resegnieren.

0
Kommentar von Drknght
08.01.2016, 16:06

wieso hast du resigniert?

0

Was möchtest Du wissen?