Jeder hat sein Element...welches ist meins?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo awmyourway...,
mir fiele zuerst die astrologische Festestellung deiner Elemente-Verteilung als sehr interedssant ein. Ganz besonders natürlich auch in Bezug auf die 'Begegnung' mit anderen Elementen ein. Nicht nur durch andere Menschen, sondern mit den physischen Begegnungen und den 'Phasen', in denen wir manchmal sehr komplizierten Situationen zeitlich ausgesetzt sind.

Arroyo und ich glaube auch Schulmann hatten mehr darüber geschrieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meiner Erfahrung nach zeigt sich Dein stärkstes Element an der Tierkreiszeichenposition der Sonne, also Deinem "Sternzeichen".

Hier gibt es folgende Verteilung, beginnend mit dem Widder am Punkt der Frühlingstagundnachtgleiche.

  • Widder = Feuer
  • Stier = Erde
  • Zwillinge = Luft
  • Krebs = Wasser
  • Löwe = Feuer
  • Jungfrau = Erde
  • Waage = Luft
  • Skorpion = Wasser
  • Schütze = Feuer
  • Steinbock = Erde
  • Wassermann = Luft
  • Fische = Wasser

Dabei ist außerdem das individuelle Horoskop zu berücksichtigen, in dem oft ein zusätzliches Element stark betont ist.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Indem du dich fragst welches dein Lieblingselement ist und was dich fasziniert. Wenn du dazu einen Test machst kreuzt du eh die Antworten an, bei denen du denkst, dass dein Lieblingsergebnis rauskommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von awmyourway
27.09.2016, 20:47

Naja eher bist du ein Angeber und ich bin ja nicht mal die Person die die Frage betrift.

Ich glaube nicht das du so ein Genie bist.

0

Ich weiss nicht wie du auf diese Idee kommst, aber ich finde Luft am coolsten.

Mit freundlichen Grüßen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?