Jeder berauscht sich an etwas, aber kann man sich als "gesunder" mensch mit anti depressiva berauschen und macht das überhaupt jemand?

3 Antworten

Kann man sich überhaupt mit anti depressiva "berauschen"?? Das sind ja verschiedenste Mittel, die langfristig eingenommen, die Stimmung durch bestimmte Botenstoffe aufhellen. Aber berauschen glaub ich eher nicht. Die machen teilweise doch eher müde und langsam? Ich weiss, dass man sich mit dem bekannten Mittel gegen Adhs dopen kann, wenn man sehr unter Stress und Druck steht, fördert das die Konzentration, aber so etwas nennt man Medikamenten missbrauch, grundsätzlich nicht empfehlenswert! 

wenn du dich berauschen willst, dann nimm alkohol oder kiff dir einen, von medikamenten würde ich, wenn du fachlich keine Ahnung hast, die Finger lassen!!

So geil ist auch Alkohol und Kiffen nicht, guck mal eher nach der Ursache für dein Verlangen nach Rausch...

ich würds lassen, soweit meine Berufserfahrung...

Was möchtest Du wissen?