Jeden Tag Übelkeit seit einer Woche?

1 Antwort

Es ist wahrscheinlich eine beginnende Darmgrippe, hatte ich letzte Wochen auch gehabt, es ist nur so das sich das bei jedem anders ausprägt aber das wird dein Arzt ja Montag klären.

Übelkeit durch Schichtwechsel?

Hallo . Ich W, 17 mache seit 1 Woche im Altenheim ein Praktikum und hatte bis jetzt die letzte Woche komplett Spätschicht, am Samstag Frühschicht und am Sonntag wieder spät und diese Woche komplett wieder Frühschicht. Seit Sonntagmorgen geht es mir nicht gut. Ich habe kaum Hunger, habe mich Sonntag übergeben, mir ist öfters am Tag schlecht. Liegt das am Schichtwechsel?

...zur Frage

Morgendliche Übelkeit was tun?

Hallo
Mir ist seit Montag jeden Morgen total schlecht (bin nicht schwanger)
Was kann ich dagegen tun? Wenn ich Wasser trinke wirds nur noch schlimmer

...zur Frage

Mir ist megaübel, aber ich kann nicht brechen - was tun?

Ich habe seit Montag die Magen-Darm-Grippe und mir ist total schlecht, aber ich kann einfach nicht brechen. Gerade ist mir wirklich k*tzübel, aber es kommt trotzdem nichts! Habt ihr Tipps, wie ich mich sofort übergeben kann? Ich halte diese Übelkeit nicht mehr aus. :(

...zur Frage

Arztbesuch am Montag trotz aktuellem Daheimbleiben?

Hallo! Ich habe eine Frage bezüglich eines Attests vom Arzt. Ich bin seit gestern krank und somit arbeitsunfähig. Jedoch geht es mir so schlecht, dass ich mich nicht zum Arzt traue (kein Auto, öffentliche Verkehrsmittel wären notwendig), da mir so schlecht ist und ich dauernd brechen muss.

Ist es möglich, sich von einem Arzt am Montag für Donnerstag, Freitag rückwirkend krankschreiben zu lassen, wenn man am Montag auch noch krank ist?

Sonst bliebe mir wahrscheinlich nur die Krankenhauspraxis am Samstag oder Sonntag. In der Verfassung kann ich in keinen Bus/keine Bahn/etc. steigen. Hausbesuch auch nicht möglich.

...zur Frage

Dauerhafte Übelkeit was kann das sein?

Guten Abend, ich w/21 habe schon seit längerem das Problem das ich über den Tag hinweg starke eine Übelkeit habe. Anfang war es nur beim Autofahren(Beifahrer) od bei größerer Anstrengung. Seit ca. 8 Tagen ist diese Übelkeit aber dauerhaft, im normalfall muss ich nur würgen und nicht brechen. Am Anfang dachte ich bin vllt krank,aber andere Symptome sind nicht dazu gekommen. Es schrängt mich sehr im Alltag ein.. Ich habe bereits ein Schwangerschaftstest gemacht dieser war aber negativ. (ich nehme auch regl. die Pille). Nun habe ich Angst das ich vllt doch schwanger bin trotz Pille.. und negativen Test😂 Hat jemand vllt eine Ahnung woher die Übelkeit sonst kommen kann? Diese ist morgens, mittags,abends gleich. Das ist aber auch das einzige Symptom was ich habe. Vielen Dank im vorraus.

...zur Frage

Seit zwei Wochen jeden Tag Übelkeit... kann mir jemand helfen?

Ich bin ein Mädchen und 16 Jahre alt (164cm und 46kg). Seit zwei Wochen wird mir jeden Tag schlecht und das mehrmals am Tag (Nein, Ich bin nicht Schwanger). Jeden Morgen wenn ich aufstehe wird mir schlecht und hab auch Brechreiz, muss mich jedoch nicht übergeben. Dazu kommt auch das ich grosse Angst habe vor dem Erbrechen. Die Übelkeit kommt in Wellen. Plötzlich und meistens so stark, dass ich das Gefühl habe ich muss mich übergeben. Ich esse genung, nehme aber nicht zu. Wenn es nächste Woche nicht bessert, gehe ich zum Arzt aber bis dann wäre ich froh wenn mir jemand Tips geben würde.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?