Jeden Tag trainieren ( bringts was?) Bodybuilding

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Körper braucht eine Erholungsphase. Wird diese nicht eingehalten ist der Trainingseffekt gleich Null oder noch schlimmer, negativ. Man nennt das Superkompensation. Nur ein vollkommen erholter Körper kann maximale Trainingseffekte erzielen. Inwieweit dies beim Splitten des Trainings eingehalten wird, hängt von der Intensität ab. Ich würde aber definitiv einen Tag Pause einlegen.

auch wenn ich am tag danach eine andere Muskelgruppe trainieren will?

0
@Ezio123

Das ist sehr schwer zu sagen. Die Versorgung des Körpers mit Energie, anaerob und aerob ist eine sehr komplexe Angelegenheit. Um den optimalen Trainingseffekt zu erreichen müsste man leistungsdiagnostisch arbeiten. Das heisst, man müsste das sehr genau untersuchen. Das kommt aber bei den meisten Sportlern nicht in Frage, da die Kosten und der Aufwand hoch sind. Insofern muss man von Richtwerten ausgehen. Ich würde an Deiner Stelle eher einen Tag an meiner Kraft arbeiten, am nächsten Tag mit ganz leichter Ausdauerarbeit (wirklich sehr geringe Intensität) die Regeneration des Körpers unterstützen. Da kannst Du nicht viel falsch machen und der Effekt wäre sicher besser, als ggf. zu übertreiben und einen negativen Trainingseffekt zu forcieren.

0

Gerade am Anfang (ersten 1-2 Jahre) eignet sich vorallem ein Ganzkörperplan. Den kannst du dann 3 mal die Woche ausführen in etwa so:

TE1:

  • Bankdrücken
  • Langhantelrudern
  • Kniebeugen

TE2:

  • Frontdrücken
  • Klimmzüge
  • Kreuzheben

Dann trainierste diese Einheiten im Wechsel Montags, Mittwochs und Freitags, Wochenende und die Tage dazwischen Pause. Je 3-4 Sätze zu 8-12 Wiederholungen, Gewichte in kleinen Schritten steigern -> Profit.

Splitten ist am Anfang noch mehr als sinnlos. Du kannst keine so hohe Intensität fahren, als dass die Muskeln solange Erholung brauchen, daneben brauchst du diese als Anfänger auch garnicht.

Halt dich an die Basics und probier in denen stärker zu werden, futter genug und gut ist. Was das tägliche trainieren angeht, es geht nicht nur um die Muskeln, sondern auch um dein zentrales Nervensystem. Wird dises überlastet führt das ebenso zu Müdigkeit, Erschöpfung, schlechteren Trainingsleistungen, damit ggf. zu Verletzungen, sicher aber zu Muskelabbau aufgrund der niedrigeren Intensität.

Woher ich das weiß:Hobby – Kraftsport seit 1999

Wenn du keine Pausen einlegst, haben deine Muskeln überhaupt keine Chance sich auszuruhen oder zu wachsen ;) also ein Tag Pause zwischendurch ist sehr wichtig !

Mein Freund trainiert seit einem Jahr ungefähr, und geht immer 4 mal die Woche ins Fitnessstudio. Und er hat sich am Anfang sehr gut informiert. Die haben ihm dort sehr gut erklärt worauf er Achten muss und so weiter .... ! Damals hieß es, wenn er keine Pausen einlegt, bringts gar nichts !! ;)

Viel Glück und viel Spaß noch beim Trainieren ;))

aber ich will doch jeden tag verschiedene Muskelbereiche trainieren? wie wäre es dann? :)

0
@Ezio123

mach dir am besten einen trainingsplan ;) oder lass dir einen machen von deinem trainingsstudio, die bieten das denke ich auch an ;)) dein körper braucht auch so einen tag zum "chillen" ... gerade am anfang solltest du langsam machen, damit sich dein körper an die umstellung gewöhnt und vllt nur 3 mal die woche trainieren gehen ... so hat mein freund auch angefangen.... dann kann man das langsam steigern, nach nem halben jahr oder so ;) aber was ich dir auch noch sagen kann: du brauchst gedult ... muskeln wachsen nicht von einem auf den anderen tag ... also hör nicht gleich auf zu trainieren , wenn du nach 2 monaten noch nichts siehst ;) geb nicht so schnell auf ... zudem sieht du dich ja auch jeden tag und denkst du nimmst nicht zu, wobei das eigentlich gar nicht so ist ... ! ;))

0

sogesehen ja,aber man sollte dennoch seine körperliche kondition schonen,weil dass kann den körper zu sehr schlauchen bishin zum negativen effekt

das tut es.die pause,die nötig ist,findest du selbst heraus (ist bei jedem menschen verschieden)

Was möchtest Du wissen?