Jeden Tag nur dasselbe essen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Vitaminkapseln und auch Vitaminzusätze in Nahrungsmitteln (vorzugsweise Säften) sind reine Chemie.

Die Langzeitfolgen sind da noch nicht erforscht, fakt aber ist, das die chemischen Varianten nicht das Gleiche sind wie die Natürlichen.

Ansonsten muss man sagen, gibts schlechtere Ernährung als Hühnerfrikasse mit Reis.

In Asien leben nicht wenige nahezu ausschließlich von Reis...

Du hast zudem noch Huhn und diverse Gemüsen wie Erbsen, Karotten und Schwarzwurzeln dabei - sowie Fette und Mineralstoffe.

Mit Naturreis wäre es allerdings ratsamer...

Obs Dir nach 3-5 Wochen noch schmeckt ist allerdings fraglich ^^

Ich empfehle aber, statt Nahrungsergänzungsmittel der Pharmaindustrie auf selbstgepresste Säfte/Smoothies aus frischen Früchten zurück zu greifen - wenn möglich unbehandelte aus eigenem Garten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VictorGong
10.05.2016, 23:24

DANKE

Endlich mal eine vernünftige und gescheite Antwort

Bekommst den Stern!

0

Viel zu einseitig. So viele Vitaminpillen kannst du gar nicht schlucken, um das auszugleichen. Außerdem fehlen dir nicht nur Vitamine, sondern auch andere wichtige Nährstoffe, wenn du dich so ernährst. Du wirst davon krank.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja der Bedarf an Vitaminen ist die eine Sache.

Nach mehreren Wochen erhöht sich dein Darmkrebsrisiko. Genug Angst gemacht? Hoffentlich. Es ist viel schlauer, jeden (2.,3.,) Tag etwas anderes zu essen, weil du damit deinen Darmbakterien etwas gutes tust.

An die Darmbakterien denkt meist keiner. Dabei spielen sie eine entscheidende Rolle bei der Nahrungsaufnahme und bei dem Körpergewicht. Würdest du Darmbakterien von einem Adipositaspatienten bekommen, so würdest du schnell an Gewicht zunehmen. Umgekehrt natürlich das Gegenteil.

Am besten dienst du ihnen durch eine vielfältige Ernährung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du würdest bestimmte Mangelerscheinungen bekommen. (Keine Ballaststoffe, umgesättigte Fettsäuren usw.....)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dir würde das Zeug irgendwann buchstäblich zum Halse raushängen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vitaminkapseln sind eher schädlich als nützlich. Halt doch nicht so an deinem völlig irren "Diätplan" fest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es würde auch irgendwann zur Übelkeit führen, weil du ab und zu was anderes essen musst .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du ernährst dich einseitig. Vitaminkapseln sind keine ausreichende ernährung. Du brauchst auch mineralien, die im Gemüse, Obst usw. enthalten sind. Carotin ist beispielsweise wichtig für die Augen und ohne Calcium werden deine Knochen spröde. Desweiterem nimmst du so keine ungesättigten fettsäuren zu dir.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was würde passieren wenn ich jeden Tag nur Hähnchenfrikassee esse?

Das Hühnerfrikassee würde Dir ziemlich schnell bei Ohren rauskommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja bin ohne Kapseln noch am Leben habe mich etwa 2 Jahre nur von Hähnchen und Nudeln ernährt xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VictorGong
10.05.2016, 23:11

DANKE

Hab sogar mal gelesen das eine Frau 35 Jahre lang nur Pommes und Eier gegessen und die lebt noch

0

Was möchtest Du wissen?