Jeden Tag Magenschmerzen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Beim Arzt war ich schon, der konnte mir nicht sagen was das genau ist

ok...dann solltest du nochmal hingehen und ihn bitten dich zur weiteren Diagnostik an einen Internisten zu überweisen.

Es ist möglich, dass du eine Lebensmittelunverträglichkeit hast, eine Magenschleimhautentzündung, ein Magengeschwür, Helicobacter pylori, ect.ect.

Ich will damit sagen, deine Magenschmerzen können viele Ursachen haben - und diese sollte ein Internist, mit entsprechenden Maßnahmen, abklären.

Lg und gute Besserung

Milaseno 27.02.2017, 19:09

Hey, vielen Dank für die Info. 

Und danke. Ich werde nochmal einen Termin machen. :)

1

Vielleicht Fructoseintoleranz .

Symptome Fructoseintoleranz

----------------------------------------

Blähungen.

Bauchschmerzen.

Durchfall.

Übelkeit.

Völlegefühl.

Milaseno 27.02.2017, 19:09

Wäre echt mies. :0

Danke für die Aufzählung. :3

0

Was möchtest Du wissen?