Jeden Tag Liegestützen!?

6 Antworten

Die viel wichtigere Frage ist, warum willst du das machen? An Regenerationstagen würde ich das nicht machen. Aber zum Beispiel als lockere Aufwärmübung vor dem eigentlichen Training kann man Liegestütze gut einbauen.

das bringt dir nix. geh erstmal nen Monat ins Fitnessstudio dann verstehst wenigstens mal die grundlagen und falls du wirklich der Meinung bist das ganze daheim machen zu müssen dann weißt wenigstens auch paar übungen mehr, holst dir keine verkrüppelungen ein bei Fehlhaltungen während der Übungen usw usw usw.

Vor allem die Verteilung der Wiederholung und die Anzahl der Sätze und das wichtigste die Ruhepausen für die einzelnen Muskeln

Normalerweise sollte die Frage lauten: "Schadet es meinem Muskelaufbau, wenn ich jeden Tag 30 Liegestütze mache und ausserdem noch nebenher Krafttraining betreibe?". Bei Deinem grammatikalisch-unvollendeten Satz bin ich nicht ganz sicher was Du eigentlich fragst: Willst du wissen ob es generell dem Muskelaufbau schadet, wegen möglichen Übertrainings? Oder Willst Du wissen, ob es völlig ausreichend ist nur 30 Liegestütze zu machen, statt des Krafttrainings, da Du ja schon mal Krafttraining gemacht hast?.

Zu erster Frage sage ich eindeutig 'Nein'. Ist sogar empfehlenswert so eine Übung regelmäßig zu machen. Wobei 30 Liegestütze durchaus verbesserungswürdig sind, vor allem wenn man es jeden Tag macht. Dann eher 100 oder mehr.

Zur zweiten Frage sage ich auch wieder 'Nein'. So eine Übung ist gut für den Brust-, Trizeps-, Bizeps-, Rücken- und Schultermuskel. Die Beine oder der Trapez würden dabei sehr vernachlässigt werden.

Schadet Cola den Muskelaufbau bei der Ernährung?

Beginne jetzt ein aktives Muskelaufbau-Training über das ganze Jahr, heißt trainiere jeden zweiten Tag und dazu gehört natürlich eine passende Ernährung um den Muskelaufbau zu fördern. Meine frage ist, darf ich nur noch Wasser und Shakes trinken oder schadet es dem Muskelaufbau wenn ich Cola oder sonst irgendwelche zuckerhaltigen Getränke zusätzlich zu mir nehme?

Danke im vorraus!

Mfg, derfranky

...zur Frage

Bringen mehrmals am Tag 20 Liegestützen was?

Hey, hey! Wollte mal nachfragen was ihr dazu meint wenn man mehrmals über den Tag verteilt 20 Liegestützen macht. Im Moment mache ich vielleicht 5 - 6 x am Tag je 20 Liegestützen. Denkt ihr das bringt was oder kann ich mir das auch sparen? Schreibt einfach mal eure Meinungen dazu bitte. :-)

...zur Frage

Muskelaufbau mit Kraftausdauer kombinierbar?

Den unterschied zwischen Muskelaufbau und Kraftausdauer kenne ich. Wäre es also möglich diese beiden Methoden direkt mit einander zu kombinieren? Beispielsweise in einem 3er Split Tag A: Rücken und Bizeps Muskelaufbau und parallel dazu Brust und Trizeps Kraftausdauer? Rein biologisch werden durch die Kontraktion verschiedene Muskelfasern stimuliert (ST und FT), wäre das also sinnvoll?

...zur Frage

Welche Supplements sind für Muskelaufbau sinnvoll?

Guten tag.

Würde gerne wissen Welche Supplements für Muskelaufbau sinnvoll sind und wirklich was bringen.

Danke

...zur Frage

Können sit-ups und liegestützen denn wachstum schaden ?

Ich bin 12 Jahre und 1,60 groß und mach jetzt schon länger liegestützen und sit-ups und ich wollte fragen ob das den Wachstum schadet und wenn ja was ich dann machen könnte um Muskeln zu kriegen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?