Jeden Tag kippe ich fast um?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vermutlich hast du einfach einen niedrigen Blutdruck, das kommt bei Teenagern sehr häufig vor.

Versuch doch einfach mal, deinen Kreislauf mit ein paar natürlichen Maßnahmen in Schwung zu bringen:

Bürstenmassagen können helfen: Mit einer Bürste oder einem Massage-Handschuh in kreisenden Bewegungen die Haut an den Beinen bürsten. Am
Fuß anfangen und sich langsam in Richtung "zum Herzen" bis zum Po vorarbeiten. Dann genauso das andere Bein, dann die Arme.

Außerdem Wechselduschen: Nach dem Duschen mit kaltem Wasser abduschen (wieder am Fuß anfangen und das Bein hoch, dann das andere Bein und die Arme). Wieder warm duschen, kalt und warm noch ein-zweimal abwechseln und mit kalt aufhören. Dann mit dem Handtuch warmrubbeln.

Wenn du das mindestens alle zwei Tage machst, wirst du feststellen, dass dein Blutdruck sich stabilisiert.

Ausdauersport ist eine weitere gute Möglichkeit, einen eher normalen Blutdruck zu erreichen. Der trainiert nicht nur die Muskeln, sondern auch die Blutgefäße.

Sollte das alles bei konsequenter Anwendung (!) überhaupt nichts bringen, geh mal zu deinem Kinder- und Jugendarzt.

Es gibt auch Medikamente gegen niedrigen Blutdruck. Die wendet man aber nicht so gerne an, weil sie auch Nebenwirkungen haben, und weil niedriger Blutdruck  in diesem Sinn keine Krankheit ist. Damit kann man 100 Jahre alt werden.

Danke für deine Antwort, ich werde deine Tipps ausprobieren.

0

Laien im Internet können keine Diagnose erstellen. Ob Ursache deiner Beschwerden die Impfung ist, ist nur eine Vermutung von dir und mehr als fraglich.

Aber das kann nur ein Arzt herausfinden. Lasse dich also schnell untersuchen. Sobald er eine Diagnose erstellt hat, wird er eine Therapie einleiten.

Gute Besserung!

Und was willst du hier? Wenn dein Hausarzt außer einem Blutbild nichts unternimmt - such dir einen anderen!

Schwindel hat seine Ursache oft im Gleichgewichtsorgan im Ohr - da könnte der HNO-Arzt helfen.

Aber es gibt noch tausend andere mögliche Ursachen, die man nur nach einer ausführlichen Befragung und Untersuchung in Betracht ziehen oder ausschließen kann.

z.B.

http://www.apotheken-umschau.de/Schwindel

Die Geschichte mit der Impfung ist nur ein Verdacht - hör dir an, was Fachleute dazu zu sagen haben, statt dich auf diese (oder eine andere, dir "genehme") Erklärung festzulegen!!!

Ok, danke!

0

Schwindel gefährlich?

Immer wenn ich länger gelegen habe und dann aufstehe wird mir schwarz vor Augen,schwindelig und ich kippe um bzw muss mich festhalten. Ich liebe dieses Gefühl und würde es am liebsten den ganzen Tag haben, allerdings frage ich mich ob es gesundheitliche Konsequenzen haben kann.

...zur Frage

Kraftlos an manchen Tagen.

Hey leute, ich habe ein problem und zwar an manchen Tagen fühl ich mich einfach nur Kraftlos ich kann kaum aus dem Bett aufstehen, ich kann nicht sagen dass ich Dick bin, ich gehe alle 2-3 Tage trainieren im fitinn, und ernähre mich "durchschnittlich" Gesund :-)

Ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass mein Bizeps an diesen "kraftlosen" Tagen vom aussehen her, einfach viel kleiner als normalerweise bei mir ist. Ist es wegen der stressigen Schule? Schlafmangel? keine ahnung Das ist nur an manchen Tagen so, gleich am nächsten Tag gehts mir wieder gut.

...zur Frage

Weshalb wird mir von Kaffee schwindelig?

Hallo, ihr Lieben.

Ich trinke alle paar Tage mal nach der Schule eine Tasse Kaffee, damit ich eben nicht mehr ganz so müde bin. Allerdings wird mir danach immer schwindelig und dieses Schwindelgefühl hält dann etwa für eine halbe Stunde an. Ich trinke ihn aber auch immer mit ziemlich viel Milch und etwas Zucker und auch sonst glaube ich nicht, dass es am Koffein liegt, da mir von Cola oder schwarzem Tee zum Beispiel auch nicht schwindelig wird. Mir war ja schon immer etwas schwindelig von Kaffee, aber das wird mit jedem mal Trinken schlimmer, obwohl ich wirklich nicht oft Kaffee trinke. Weiß jemand, woran das liegen könnte?

Liebe Grüße, SweetRoses

...zur Frage

Erkältung: Heiß-Kalt-Wechsel innerhalb weniger Sekunden

Hallo,

ich bin seit ein paar Tagen erkältet. Gestern fing der Husten erst so richtig an. Seitdem huste ich ununterbrochen. Mein Hals ist schon total rau und tut weh. Außerdem habe ich seit gestern Abend auch Kopfschmerzen, ich nehme an von dem vielen und dollen Husten. Dazu kommt, dass ich sehr schlapp bin und den ganzen Tag im Bett verbringe. Sollte ich doch mal aufstehen, ist mir für einen Moment lang etwas schwindelig (obwohl ich langsam aufstehe).

Jetzt zu meiner Frage: Ich habe außerdem einen Wechsel von Kalt auf Heiß innerhalb weniger Sekunden. Das heißt, ich schwitze für einen Moment lang und im anderen Moment friere ich. Ich habe jedoch kein Fieber (37,4°C). Was könnte das also sein?

Danke für die Antworten! Lieben Gruß, Julia

...zur Frage

Was habe ich? Nichts hilft?

Ich muss morgens sofort was essen und mir ist den ganzen Tag Schwindelig und ich muss was trinken. Wenn ich nicht oft was esse zittere ich und ich habe oft Durs und hungertKann fettiges essen nicht ab und süßes auch nicht. Mir ist auch oft schwindelig. Nach essen habe ich auch oft Übelkeit. Schokolade kann ich gar nicht ab. Hab grade seit 2 Stunden nichts gegessen und vorher Pfannkuchen mit Schokolade und Chips. Jetzt ist mir übel und schwindelig. Was habe ich? 3 Ärzte haben schon gesagt das es meinen Körper gut geht und das alles ok ist. Ich hatte auch schon eine Blutabnahme. Sitze fast nur auf der Couch. Bin weiblich.

...zur Frage

Dauer Ergebnis einer Stuhlprobe

Hallo habe schon seit 1 Woche Durchfall und war gestern beim Arzt. Dort haben sie mir eine Stuhlprobe entnommen. Dies ist dann gestern gegen 17.00 Uhr in den Briefkasten geworfen, da es in ein Labor geschickt werden muss. Wie lange muss ich auf das Ergebnis warten. Ich bin nach 1 Tag nun schon fast am durchdrehen. Da mich Der Arzt alle tätigkeiten verboten hat.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?