Jeden Tag joggen?

5 Antworten

Kann man so nicht beantworten ohne Dich, Dein Alter, Deinen Körper, Deinen Trainingszustand und die tägliche Joggingstrecke zu kennen.

Dennoch einige Hinweise:

Kein Zucker: Kein Problem, sofern Du Dich ansonsten normal ernährst und Obst und Gemüse isst!

Kein Fett: Kann langfristig ein Problem werden. Bestimmte Vitamine sind nur in Fett löslich und können nur so vom Körper aufgenommen werden. Selbst bei strenger Diät wird prinzipiel ein Esslöffel hochwertiges Öl empfohlen.

Taglich Joggen: Klingt gut, aber bitte nicht übertreiben! 1-2 Pausentage sollten es schon sein. Höre auf Deinen Körper!

Kein Zucker: Kein Problem, sofern Du Dich ansonsten normal ernährst und Obst und Gemüse isst!

Das Problem ist in Obst ist ja auch Zucker? Ich glaube die haben sich einfach unglücklich formuliert.

0

Anmerkung von mir: Kein "Industriezucker" der oft in Konserven als Konservierungsmittel ist. Zucker in Obst und Gemüse wird langsamer verdaut und lässt den Blutzuckerspiegel nur langsam ansteigen.

Ansonsten finde ich ist es eine top Antwort.

0

Dann wirst du fit

Dafür stehe ich mit meinem Namen

0

Dann lebt man gesund

Was möchtest Du wissen?