Jeden Tag duschen? Eigentlich zu oft oder?

22 Antworten

das problem mit der empfehlung zu duschen, wenn man sich selbst riecht ist, dass andere leute einen schon lange vorher riechen. das problem mit zeitvorgaben ist, dass jeder etwas anders ist. der eine macht oft sport, der andere hat eine etwas stärkere talgproduktion, auch die geruchsbildung kann unterschiedlich sein. für den einen kann es also richtig sein, nur 1-2x pro woche zu duschen, während der andere jeden tag duschen sollte. ich würde mir daher nicht vorschreiben lassen, wie oft ich zu duschen habe, sondern das von meinem eigenen gefühl abhängig machen. man kann ja auch sparsam (kurz) duschen.

Auch ich dusche täglich. Allerdings treibe ich auch vier- bis fünfmal wöchentlich Sport, und dabei schwitze ich sehr stark. Da ich mit vielen Menschen zu tun habe (Kundenkontakte) und denen auch näher rücke, würde ich mich ohne das tägliche Duschen unwohl und unsicher fühlen. Also nicht verrückt machen lassen ... einfach so halten, wie sich's am besten anfühlt.

Denke daran, Du tust Deiner Haut mit Sicherheit damit keinen Gefallen, vllt hilft es Dir es abzugewöhnen

Was möchtest Du wissen?