Jeden tag das selbe träumen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also ich würde sagen das du mal zum Artz gehen solltest oder mit deinen Eltern darüber reden solltest.
Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Callmebabyy
16.10.2016, 21:41

Ja ich habe meiner mutter schon davon erzählt, aber sie realisiert das nicht so wirklich und hat es nicht als stimm eingestuft und außerdem bin ich auch alt genug aber danke werde ich machen und danke für die antwort:)

0

Versuch doch mal vor dem Schlafen gehen dich abzulenken. Weißt du Nachts über verarbeitet unser Gehirn alles was wir während des Tages erlebt haben und wenn du dich mit diesem Traum tagsüber gründlich beschäftigt hast weil es dich so sehr schockiert hat dann ist es auch nicht unwahrscheinlich dass du es wieder träumst. Am besten ab jetzt nicht mehr drüber nachdenken (bestimmt nicht so einfach wie es klingt) und wenn es wieder passiert am besten redest du mit deinen Eltern darüber und wenn nötig konsultierst du einen Psychologischen Psychotherapeuten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Callmebabyy
16.10.2016, 22:00

Hab ich schon so oft versucht, ich versuche auch gar nicht mehr dran zu denken aber ich träume ihn immer und immer wieder. Ich möchte am liebsten gar nicht einschlafen und gehe auch oft schlaflos zur schule und bin einfach nur noch am ende mit meinen nerven, wirklich ich weine einfach schon immer vor dem schlafen gehen weil ich nicht einschlafen moechte

0
Kommentar von minicooop
16.10.2016, 22:13

Hört sich schrecklich an. Hoffen wir dass es am besten von alleine wieder verschwindet und dass du bald wieder in ruhe schlafen kannst. Bitte lass uns wissen wie sich deine Situation weiterentwickelt. Vielleicht versuchst du im Traum den Amokläufer zu besiegen, oder du versteckst dich einfach nicht und stellst dich ihm einfach. Eventuell verliert dein Gehirn dann das interesse an diesem Traum da es nicht mehr mit Angst in Verbindung gebracht wird und deswegen wird es dann für deinen Verstand uninteressant. Versuch wert?

0

Hallo, guckst du zu viele oder schlimme gruselfilme? Versuch mal Folgendes (Ist egal, ob du Gruselfilme guckst oder nicht) : Trinke vor dem schlafen ein Tee (egal welcher, hauptsache der schmeckt dir) und gehe beruhigt in dein Bett. Dreh dich nach rechts (nicht nach links!) und denk an EINE schöne Sache, die dir gefällt. Denk nicht nur, sondern sag das schöne in deinem Gehirn! Andere sollen es nicht hören. Hier tritt der Gegeneffekt ein und dein Gehirn wird neu koordiniert. Ohne Gewähr!

PS: Falls du aufwachst und links liegst, leg dich dann wieder nach rechts hin. Es ist schwer einzuschlafen, wenn man an eine bestimmte Sache denkt und innerlich das schöne sagt... Aber lass dich nicht einschüchtern und sei stark! Irgendwann wirst du einschlafen!

Mach das und schreib morgen, ob du noch dasselbe geträumt hast. LG asdda15

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Callmebabyy
16.10.2016, 21:58

Okey danke, mach ich!:)

0
Kommentar von asdda15
16.10.2016, 22:02

Sehr gut. 😊 So klappts bei mir, wenn ich mein Traum bewusst manupuliere. 😊

0
Kommentar von asdda15
17.10.2016, 08:52

Und hat es geklappt?

0
Kommentar von asdda15
18.10.2016, 12:31

komisch... . Villeicht soll der Traum dir etwas näher bringen. Wenn du weißt, was von dir im Traum verlangt wird, hört es evr. auf... .

0

Traumdeuter.ch

Wenn du immer wieder das gleiche erlebst (ob im Traum oder in der Realität), dann solltest du das Thema von allen Seiten beleuchten und dich fragen, was du daraus lernen kannst. Ein Traum will dir etwas Wichtiges über dein Inneres sagen, und wenn er immer wiederkehrt, dann ist es erst recht wichtig für dich! 

Viel Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Callmebabyy
16.10.2016, 21:58

Ja aber ich kann mir echt nicht erklären was mein gehirn versucht zu deuten, ich bringe echt NIX damit in verbindung

0

Versuche nicht auf deine Angst einzugehen, dann legt es sich von ganz alleine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?