Jeden Tag abnehmen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Klar ist alles möglich - Problem ist Du nimmst jetzt 0.3 kg pro Tag ab, und nach einer Zeit wenn die "Diät" vorbei ist 1 kg pro Tag wieder zu..... Also mein Tipp besorg Dir das Buch "4 Bg vier Strategien für ein gesundes Leben" baue viel Bewegung in deinen Tagesablauf ein. Morgens 8 Uhr Frühstück mittags 12 Mittagessen und abends 18:00 Abendessen. morgens ein Brötchen mit Belag Mittags ein normales (Blutgruppen gerechtes Essen) kann ruhig etwas üppiger sein. Abends nicht nach 19:00 mehr essen und Abendessen wenig essen. Mache Dir bewusst ,dass Du IMMER Gefahr laufen wirst wieder zuzunehmen, wenn Du Dich an den erfolgreichen Tagesablauf nicht mehr hältst. Der Körper wird sich das erquälte Abgenommene immer wieder zurückholen (wollen) . Abnehmen ist leicht jedoch es zu halten sicher nicht.

Natürlich kannst du 0,3 kg abnehmen. Nur mit dem Jojo Effekt ist das so eine Sache. Irgendwann kannst du nicht mehr, bekommst Heißhunger und frisst regelrecht alles wieder rein. Ich hab das schon öfters gemacht. So extrem, das ich mit Leber und Galle Probleme bekam und sogar operiert wurde. Bitte ,Bitte Bitte!!! So etwas nicht machen. Lieber langsamer abnehmen. 1 kg im Monat reicht. Wenn du bedenkst, die ersten Kilos sind nur Wasser. Natürlich, bei einem höheren Anfangsgewicht nimmt man schneller ab. Freut sich, ist euphorisch. Wenn du aber mehr Bewegung in deinen Alltag einbaust, hie und da etwas weglässt, nimmst du dauerhaft ab. Also. Wenn ein Supermarkt in der Nähe ist, zum Einkaufen laufen. Mit Rucksack. Die Getränke natürlich nicht. Oder einfach fest vornehmen jeder Tag bei jedem Wetter eine Strecke laufen. Morgens ein Brötchen statt zwei. Abend eine Scheibe Brot weniger, Kein Nachschlag. Du wirst sehen, du hast mehr davon. Ich wünsche dir viel Glück. Übrigens, ich habe von 114 Kilo auf jetzt 93 Kilo abgenommen. In zwei Jahren.

Das ist bei jedem Menschen anders. Das ist dasselbe, wie beim Muskelaufbau. Manche Leute bauen halt schnell Muskeln auf, andere langsamer ;)...

Das mit dem Abnehmen ist eine Wollens-Sache. Versuch es nicht zu übetreiben, setz dir Ziele, die du auch wirklich erfüllen kannst und willst.

Wie groß bist du? Ihr vergesst immer wieder die Angaben zu machen, die für kg auch wichtig sind.

1,60 m

0

theoretisch ja, andersrum unrealistisch, es würde heissen alle 3 tage ein kilo weniger oder 10 kg in monat, was nicht machbar ist

wieso sollen 10 kg im Monat nicht machbar sein? ich habe mal gelesen dass jemand 60 Kilo in 6 Monaten abgenommen hat

0
@EsraK123

das ist nicht möglich und wenn es möglich wäre, wäre es sehr ungesund. dies mit "habe gehört" sind unseriöse nachrichten, wer zu schnell abnimmt belastet sein körper sehr stark, manche sterben dabei.

0

Was möchtest Du wissen?