Jeden Tag 2 Gläser Wodka gesundheitsschädlich?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Für die Leber ist Alkohol immer ungesund. egal in welchen Mengen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man ohne nicht mehr auskommt, sollte man sich auf jeden Fall die Frage stellen, ob man möglicherweise Alkoholiker ist.

Auf jeden Fall kann man sich mit dem Trinken von 2 Gläsern Wodka pro Tag (wenn man das wirklich jeden Tag macht) mit der Zeit die Leber kaputt machen, da Wodka doch eine erhebliche Menge Alkohol enthält, der jedes Mal von der Leber verarbeitet werden muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt wohl eher auf die Glasgrösse an. Nehmen wir mal an es sind die kleinen 20 ml; da kann kaum was passieren. 

Manche ältere Leute trinken morgens als Medizin ihr Gläschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von putzfee1
22.05.2016, 18:02

Das bedeutet aber trotzdem nicht, dass es nicht gesundheitsschädlich ist. Das mit der Medizin ist eine gern genutzte Ausrede für den Alkoholkonsum, genau wie manche jeden Morgen ein Glas Sekt trinken, um "den Kreislauf in Schwung zu bringen". Das ist nämlich genau so blödsinnig.

2

Auf Dauer schon. Gönn Deiner Leber mal eine Pause und vielleicht gehts ja mal ein bis zwei Wochen ohne Wodka.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Regelmäßig angewendet hat diese Verhalten auf jeden Fall Suchpotential .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja es ist gesundheitsschädlich gift zu trinken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich, was dachtest Du denn?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?