´jeden tag 1 flasche Wodka noch ok?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Na sagen wir so: bei DIR wird sie keinen großen Schaden anrichten (können)

Vodka ist total uncool. Vergiss es 

Nein, das ist schon viel zu viel Gift für die Leber. Und wenn Du nicht darauf verzichten kannst, ist es bereits Alkoholismus.

Nicht dein Ernst, oder?.......natürlich ist das nicht okay, sondern schon zuviel!

Nein, das ist nicht okay.

Sucht ist keine Frage der Menge sondern der Regelmäßigkeit.

Wenn du regelmäßig Alkohol trinken musst bist du süchtig.

Dazu gehört z. B. auch das Glas Wein am Abend um "entspannen" zu können.

Ein Kennzeichen im weiteren Verlauf der Alkoholsucht ist die Dosiserhöhung. Irgendwann reicht das eine Glas i. d. R. nicht mehr aus und es werden unmerklich 2,3,....

Später trinkt man nicht nur am Abend sondern auch öfter am späten Nachmittag. Das Gläschen Sekt (oder Prosecco) unter Freundinnen darf bei einem gemeinsamen Frühstück oder ber einer Feier im Büro dann auch nicht mehr fehlen.......

Ein Grillabend ohne Alkohol? Undenkbar....

1

Eine Flasche mit einem Inhalt von 20 Millilitern ist bestimmt in Ordnung.

Wenn man jeden Tag eine Flasche Wodka trinkt, ist man ein Alkoholiker.

Was möchtest Du wissen?