jeden Samstag arbeiten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ob dies gesetztlich überhaupt erlaubt ist

Ja, ist es. Samastag ist ein ganz normaler Werktag und insofern die Grenzen des Arbeitszeitgesetzes http://www.buzer.de/gesetz/5320/index.htm eingehalten werden, spricht nichts dagegen 6 Tage (MO-SA) zu arbeiten.

Es ist im Zweifelsfall ned erlaubt, weil auf die Dauer maximal 5 Tage und maximal 45 Stunden pro Woche erlaubt sind. 6 Tage oder 50 Stunden sind nur als Ausnahme zulässig.

und welche wäre das??

0
@Jack25

@punkexpert wovon träumst du denn Nachts?Jeder kann für sich Entscheiden wieviele Stunden er Arbeiten will.Gesetzlich Vorgeschrieben ist das nur beim Güter und personen transport.Da gibt es eine "Lenkzeiten verordnung"Aber z.B. als koch ist das normal 7 Tage in der Woche zu arbeiten

0
@Koechlein1948

Jeder kann für sich Entscheiden wieviele Stunden er Arbeiten will.

Nö, das kann er definitiv nicht.

Gesetzlich Vorgeschrieben ist das nur beim Güter und personen transport.

Und im Arbeitszeitgesetz. Die Nichteinhaltung kann sogar bis zu einer Gefängnisstrafe für den Arbeitgeber führen.

0

weil auf die Dauer maximal 5 Tage und maximal 45 Stunden pro Woche erlaubt sind

Wo steht das?

0
@PunkExpert

In welchen ''Gesetzbüchern''? Im Arbeitszeitgesetz steht das so jedenfalls nicht.

0

Ich habe mal auf einem Schiff 7 Monate ohne einen einzigen freien Tag etwa 16 bis 20 Stunden tägliche Arbeitsstunden gearbeitet.Niemand hat das Verboten.Nur musste ich nach der Saison mit der Schubkarre mein geld nach hause fahren

Je nach Betrieb ist das anders.

du bewirbst dich doch weg, also wird die frage doch irrelevant!

Was möchtest Du wissen?