Jeden Morgen treibe ich "Walking" - strammes Gehen -. 1 Stunde und 20 Minuten

20 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du machst nichts falsch, das ist genau die richtige Gewichtsabnahme. Denn da hast Du wahrscheinlich wirklich Fett abgebaut. Bei all den Wunderdiäten verliert man zunächst immer sehr viel Wasser, deshalb kommen da immer höhere Werte zustande. Außerdem ist es so, dass Muskeln schwerer sind als Fett und dadurch kann es anfangs so aussehen, als würdest Du wenig oder auch garnicht abnehmen. Aber die Muskeln verbrennen auch viel und der Effekt wird dann irgendwann ganz deutlich. Du solltest aber drei Mal am Tag essen, um Deinen Stoffwechsel in Gang zu halten. Zu wenig essen bedeutet, dass der Körper auf Sparflamme geht. Wenn Du dann doch mal etwas mehr isst, wird das gleich auf die Waage schlagen. Drei Mal am Tag ist gut und gesund. Öfter nicht, weil dann immer der Insulinspiegel hoch ist und Fett kann nur abgebaut werden, wenn kein Insulin im Blut herumschwimmt. Viel Erfolg wünsche ich Dir!

Die Mehrzahl der Diäten orientiert auf eine Energieaufnahme von etwa 1000 Kcal/Tag. Damit wird der Grundumsatz von 1500-1700 Kcal/Tag um etwa 40% unterschritten und ein Energie-Defizit erreicht. Damit ist ein Masseverlust von etwa einem Kilo pro Woche möglich. Neben der Diät wird körperliche Aktivität empfohlen, denn Untersuchungen haben ergeben, dass Diätmaßnahmen ohne Aktivität wenig wirksam sind.

Gratuliere 1 KG/pro Woche super! Weiter so. Normalerweise soll man 500-800g/pro Woche abnehmen. Das ist auf die Dauer besser. Bei den Essgewohnheiten. 2* am Tag ist eigentlich zu wenig. Dein Stoffwechsel kann da nicht richtig arbeiten. Versuche alle 2 - 3 Stunden etwas Rohkost zu essen. Gurke, Tomate, Kohlrabi, Wurzel, Paprika. - Übrings Muskelmasse ist schwerer wie Fett!!! - Also weiterso!

Am meisten Fett verbrennen Zuhause und zwischendurch ein wenig süßigkeiten

Hi, ich bin 15 und hab schon seit ein paar jahren ein wenig übergewicht.

ich bin seit ca. 3-4 Wochen auf, naja diät kann man es nicht nennen, aber ich esse kein weißbrot, keine süßigkeiten und kein fast food

Nur dauert dies ziemlich lange und es ist wirklich eine qual sich auf dem laufband abzustrampeln, ich sitze viel zuhause in meinem zimmer, da ich ein leidenschaftlicher pc spieler bin und viel für die schule machen muss

außerdem geh ich ca. 5 mal die woche ins mcfit und mach ca 15 minuten auf dem laufband und dann krafttraining, doch irgendwie kommt mir das vor, dass ich bisher kaum abgenommen hab obwohl ich schon von 72 auf 67 kilo runtergekommen bin.

wie kann ich am besten zuhause fett verbrennen und am effektivsten und ich hab heute 3 lakritzrollen gegessen, ist das schlimm manchmal so etwas zu essen?

danke im Vorraus

...zur Frage

Wie sind Eure Erfahrungen mit der DrSlym Diät?

Hello,

dem einen oder anderen wird diese diät bekannt vorkommen - der eine oder andere wird sie wahrscheinlich ausprobiert haben, mich interessiert es wie Eure Erfahrungen damit sind - wie der Kapselinhalt geschmacklich schmeckt und ob man wirklich damit abnehmt

würde mich über Eure Antworten freuen

...zur Frage

Wie findet ihr Overkills The Walking Dead bisher?

Wie findet ihr es, von dem was man bisher sehen konnte?

...zur Frage

Erfahrungen mit Slimnatura Wieviel habts ihr davon abgenommen?

Hallo, ich habe jetzt so um die 10kg mit Slimnatura abgenommen und was echt cool ist ohne Jojo effekt. Es wird in den Apotheken verkauft nun meine Frage an euch Wer hat so Erfahrungen gemacht?

...zur Frage

Ist fear the walking dead die vorgeschichte von The walking dead und lohnt es das anzuschauen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?