Jeden Morgen nach dem Schlafen ekligen Geschmack im mund, verstopfte nase und schleim im hals?

4 Antworten

Der miese Geschmack... da hilft abends und morgens gründlich Zähneputzen und gurgeln.

Verschleimt aufwachen... wie wäre es mal mit gründlich Zimmer entstauben, Matratze absaugen und mit Milbenschutzüberzug versehen und mit kochbarer Baumwolle das Bett beziehen? Die Inlets tauschen gegen kochbare Allergiker-Inlets?

Das hat bei mir massiv geholfen!

Guck auch mal hier: https://www.smarticular.net/blitzblank-tag-14-matratzenreinigung-natron-bettdecke-kissen-selber-waschen/

Bettmilbenallergie? Sprüh da milbopax . Mein Immunsystem ist besser geworden seit ich gelsectan nehme . Kannst noch Nasenspray Duo Ratio nehmen .

Womöglich hast du eine stirnhöhlenentzündung. Google mal ob du villeicht die passenden Symptome aufzeigst.

Rauchst du evtl?

Nein

0

Was möchtest Du wissen?