Jeden morgen Magenschmerzen auf der Arbeit wegen 1 Tasse Kaffee!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Huhu,

hm..Wie wär's wenn du einen Laktosetest machst? Kann durchaus sein, dass du eine Milchzuckerunverträglichkeit hast...Außer du kannst sonst alles Essen/Trinken, bei dem auch Milch dabei ist. Sonst würde ich einfach mal den normalen Hausarzt aufsuchen, ihm alles schildern (mit Uhrzeit etc.)...Der kann dir da bestimmt weiterhelfen!

Sonst wünsch ich Dir gute Besserung und hoffe, dass ich ein wenig helfen konnte... =)

glG RockTheNight

Hallo, also ich finde auch Kaffee Hag sehr gut (koffeinfreier Kaffee) oder vielleicht magst du auch mal Grüntee oder Schwarztee (zB Earl Grey) versuchen. LG Korinna

Geh mal zum Arzt, vllt schließt dein Magen nicht richtig ( das haben viele,) es gibt hervorragende Medikamente!

dann kauf doch mal koffeinfreien kaffee oder einen mit wenig säure. oder koch dir einen guten schwarzen tee, der enthält auch wachmacher.

Dann kannst Du den Kaffee nicht vertragen.Trinke Tee zum Frühstück.

Was möchtest Du wissen?