Jeden Morgen habe ich eine laufende Nase, was kann das sein?

4 Antworten

es könnte Bettfedern, Milben oder Hausstauballergie sein.

Das hört sich sehr nach einer Milbenallergie an. Sprüh Matratze und Kissen mal mit Milbol ein (gibts in der Apotheke). Dann müßten die Beschwerden schlagartig deutlich besser werden!

Hausstaub-/Milbenallergie. Du solltest die Teppiche aus deinem Schlafzimmer entfernen und die Matratze grundreinigen. Dann vielleicht mal einen Allergietest machen.

Was möchtest Du wissen?