Jeden Morgen ein Shake?

3 Antworten

Nein, nein, nein, nein. Sorry, aber du hast keinen Plan.

Erstens kannst du nur als absoluter Anfänger Muskeln aufbauen und gleichzeitig Fett verlieren.

Zweitens geschieht das unabhängig von Shakes, es kommt vor allem auf die Kalorien an.

Drittens - was ist in einem Shake? Ein Zaubermittel? Nö. Sondern Eiweiß. Und stell dir vor - das findest du in tausend Lebensmitteln.

Eiweißshakes sind ein Nahrungsergänzungsmittel, nicht mehr. Sie helfen weder beim Abnehmen noch beim Muskelaufbau. Nur weil du Shakes trinkst und trainierst wirst du keine Muskeln aufbauen.

Muss nicht sein, ich persönlich trinke keine Shakes. Wenn deine Ernährung passt, brauchst du dir nicht. Ansonsten kann man das machen.

Aber entscheiden musst du dich zwischen Muskelaufbau und Abnehmen.

Abnehmen und Muskelaufbau? Was willst davon jetzt machen? Beides geht nicht.

Aber ja, es hilft.

Was möchtest Du wissen?