Jedem gemäß seinem Rang Jedem gemäß seinen Bedürfnissen Jedem gemäß dem ihm durch Gesetz Zugeteilten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

1. König bekommt in Hungersnot alles Essen

2. die Hungrigsten bekommen das meiste, auch ehr die Männer, weil die dank ihren vielen Muskeln mehr Energie brauchen

3. irgendein Gesetz regelt das. Es könnte 1. sagen oder aber, dass jeder die gleiche Menge bekommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
KatzeLara 18.02.2016, 18:32

Vielen Dank! :)) 

0

Was für Gedanken hast du dir denn zu diesen Sätzen gemacht? Schreib mal deine Gedanken, dann helfe ich weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Gastnr007 18.02.2016, 18:29

na "ich muss jetzt EthikHA machen - Mist habe kenen Bock druff. einfach ma bei gf.net frachen" ^^ ;)

0
KatzeLara 18.02.2016, 18:36
@Gastnr007

Nein, wir haben 6  Sätze bekommen die wir erklären sollen, danach müssen wir sagen ob die Welt dann damit besser sein würde oder schlechter und ob das wirklich möglich wäre.Ich habe wirklick Bock drauf, aber das Problem ist dass ich es nicht verstehe.Wenn man niemanden in der Familie hat der einen wirklich helfen kann, dann muss man sich eben selber helfen.

0
KatzeLara 18.02.2016, 18:40
@Gastnr007

Und wenn du ein Problem mit meiner Frage hast, kannst du einfach wegklicken, niemand hat dich gezwungen hier drauf zu klicken.Solche dumme Kommentare kannst du einfach für dich behalten.Danke. ;))) 

1
KatzeLara 18.02.2016, 18:30

Ich weiß es nicht, irgendwie habe ich schon paar Sätze gemacht und sie alle sind fast gleich, ich habe wirklich keine Ahnung und mir gehen auch so langsam die Ideen aus.Trotzdem danke. :)

0

Was möchtest Du wissen?