Jede Nacht Schlafstörungen und Übelkeit. Weiß wer, was los ist?

1 Antwort

Ich kenne das Krankheitsbild zwar nicht, aber trinkst du tagsüber viel Kaffee oder Cola? Lass Koffein mal weg. Ansonsten geh mal zu deinem Hausarzt, wenn es nicht besser wird. Hört sich nicht gut an, was du da beschreibst...

Ich trinke keine Cola, geschweigedenn Getränke mit Koffein. Vielen Dank trotzdem für deine Antwort!

0

Warum wache ich seit neustem, alle 2 Stunden nachts auf?

Seit geraumer zeit, wache ich nachts alle 2 stunden auf und ich weiß nicht wieso. Kann man hier was dagegen machen, oder muss man es eifach so akzeptieren

...zur Frage

Übelkeit in der Nacht beim schlafen

Hallo, seit einigen Wochen ist mir immer wenn ich in der Nacht schlafe und dann am Morgen oder irgendwann in der Nacht aufwache komisch Übel. Es fühlt sich an als ob ich Magensäure im Maul hätte. Gestern war es besonders stark, da ich mir vor dem schlafen gehen aus versehen auf die Zunge gebissen habe und es an der verletzten Stelle in der Nacht komisch gebrannt hat. Ich habe in letzter Zeit auch immer eher spät (22 bis 23 Uhr) Abend gegessen. Kann es deswegen sein? Wenn ic z.B. einen Mittagsschlaf mache habe ich nach dem Aufwachen das selbe Gefühlt. Was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Es ist verflixt! Ich kann einfach nicht schlafen! Was soll ich denn NOCH tun?

Ich habe immer wieder lange Phasen wo ich gut schlafe und noch längere Phasen wo ich einfach nicht mehr richtig schlafen kann. Ich dachte das Problem wäre vorüber, aber nach einem halben Jahr gut schlafen können kann ich seit Freitag nicht mehr richtig schlafen. Ich kann nicht einschlafen und wache trotzdem viel zu früh wieder auf! Folgendes habe ich schon probiert: die 4, 7, 8-Atemtechnik, andere Atemübungen, Yoga, Sport, Meditation, lesen, Hörspiele hören, Affirmationen, nichts tun, Schäfchen zählen, Kräutertees, Lavendelduft, homöopathische Kügelchen, Entspannungsübungen, warme Milch, warm duschen, ... Ich bin Tags wie gerädert und nicke immer wieder leicht ein, wenn ich es nicht aufhalte. Ich trinke auch nur morgens eine Tasse Kaffee und trinke keinen Alkohol. Morgens trinke ich auch nicht immer Kaffee. Mein Handy, das Licht und alles war schon 30min vorm Schlafengehen aus. Ich muss morgen zur Schule und weiß langsam wirklich nicht mehr weiter. Auf Phasen des gut schlafen könnens und trotzdem übermüdet sein folgen nahezu schlaflose Nächte, und ich bin erst 14, und ich zwinge mich nie zum Schlafen, bin aber schon etwas besorgt um mich, meinen Schlaf, meine Gesundheit und meine schulischen Leistungen. Dabei bin ich doch müde!

...zur Frage

Wirkung Schlaftabletten?

Hey
Ich liege im Krankenhaus wegen einer notwendigen Op und wache ständig in der Nacht auf, kann dann sehr schlecht wieder einschlafen. Das erste mal einschlafen Abends klappt gut, aber wenn ich mitten in der Nacht wach werde geht es wieder schlecht einzuschlafen. Ich habe mir daher ein paar mal von einer Schwester eine Schlaftablette geben lassen. Trotzdem bin ich nachts immer wieder wach geworden. Habe jetzt drei Sorten getestet.
Meine Frage: Helfen Schlaftabletten nur für das erste einschlafen, dass man müde wird? Oder lassen Sie einen eigentlich auch besser durchschlafen?  

...zur Frage

Was hilft gegen Schlafstörungen? Ist das normal mit 13 Jahren?

Ich bin 13 Jahre alt und habe extreme Schlafstörungen! Ich gehe z.B: 20.Uhr ins Bett und kann aber erst gegen 02.30 mal einschlafen, und relativ lange schlafen tue ich auch nicht. Ich muss während der Schulzeit um 6 aufstehen, bin aber schon mindestens 1 Stunde eher wach von alleine. Das heißt ich schlafe immer nur höchstens 4-5 Stunden in der Nacht. Das wirkt sich auch sehr auf meinen Alltag aus. In der Schule und nach der Schule schlafe ich fast ein! Ich ritze mich und habe viele schulische und vor allem private Probleme. Kann es sein das ich Depressionen habe oder die Schlafstörungen davon vllt. kommen? Was kann ich gegen diese Schlafstörungen tun ?

...zur Frage

Gegen frühen Abend schlagartig akute Müdigeit + Übelkeit

Gegen frühen Abend meine Freundin hat schlagartig am frühen Abend (gegen 19 Uhr) akute Müdigeit + Übelkeit bekommen.

Hals und Kopf sowie Hände sind heiss. Ab und zu kommen ihr die Tränen, obwohl sie nicht heulen muss oder Schmerzen hat.

Was könnte das sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?