jede Nacht denselben Traum

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Menschen im Freizeitpark können auch deine Freunde und Familie symbolysieren. Will vielleicht jeder etwas von dir? Oder bist du gezwungen zu allen freundlich zu sein obwohl du jemanden anscheien möchtest? Sich immer unter Kontrolle haben zu müssen kann stressen. Achte das nächste mal auf die kleinen Randbilder in deinem Traum. Z.B. wie alt bist du, wer sitzt neben dir, nervt dich irgend jemand durch doofe Kommentare. Du wirst die Lösung finden und dieser Traum ist ausgeträumt. Viel Glück

Wer bist Du in dem Traum, was machst Du, was denkst und fühlst Du? Was ist kritisch? Und betrachte Dich auch aus dem Standpunkt anderer. Du kannst jeder in dem Traum sein, auch der Hund oder die Katze oder der Kaktus. Schaus Dir mal an. Vielleicht war dieses Erlebnis nicht so toll, oder so toll, dass die Erinnerung daran Dich immer glücklich machen soll. Der Traum will Dir auf jeden Fall etwas sagen, Dir helfen, etwas besser zu verstehen. Es ist Deine Interpretation, wenn Du den Traum genau anschaust.

hey wiederholungsträume verschwinden erst wenn du die bedeutung herausgefunden hast

vill. kannst du uns ja mehr über dein traum erzählen

lg napolia

In meinem Traum bin ich in einem Freizeitpark. Ich sitze in einer Bahn. Die zimlich langsam fährt, es ist also keine Achterbahn. Im Park sind sehr viele Besucher. So war es auch bei meinem letzten Besuch. Vielleicht war diese Menschenmasse zu viel für mein Unterbewusstsein? Aber im Traum habe ich damit kein Problem. Immer gegen Ende des Traumes bin ich gestresst - weiss aber nicht warum - und dann wache ich auf.

0

nach sehr realem traum weinend aufgewacht!?

hallo zusammen diese nacht hatte ich einen sehr realen, sehr verstörenden traum. als ich am morgen durch den wecker aufgewacht bin, habe ich geweint! hatte mir den ganzen tag darüber gedanken gemacht, warum ich so etwas träume...man sagt ja die träume verarbeiten das erlebte des tages..nun zur frage, wieso nahm mich dieser unsinniger traum so mit?? warum musste ich weinen??

...zur Frage

Traum von Ex Freund Bedeutung?

Hey, ich habe letze Nacht einen komischen Traum gehabt. Mein Exfreund und ich sind jetzt schon ein halbes Jahr getrennt. Wir waren fast ein halbes Jahr zusammen und ich habe damals Schluss gemacht. Jetzt hatte ich letze Nacht einen komischen Traum, undzwar stand er aufeinmal bei mir zuhause und wollte mich zurück. Er wollte mich küssen. Aber kurz davor habe ich ihn zurück gewiesen, weil ich ihn nicht küssen wollte. Hat dieser Traum irgendeine Bedeutung? Oder haben Träume überhaupt eine Bedeutung? Danke schon mal :)

...zur Frage

Was bedeutet das, wenn man im Traum einen ermordet?

Ich hatte heute nacht einen schlimmen Traum!

Ich musste einen Mann umbringen und hab den verfolgt und dann ein Messer in den Rücken gestohen. Was kann das bedeuten? Haben Träume eine bedeutung?

Und auserdem wurde noch mein komplitze ermordet vorher. Was bedeutet das? Ich hab angst.:-(

...zur Frage

Im Traum die Möglichkeit gehabt in den Himmel zu kommen?

Als ich diese Nacht eingeschlafen bin hatte ich ein echt komisches Erlebnis wenn ich so im Nachhinein drüber nachdenke. Ich hab geträumt das ich an einem Tunnel wäre mit mehreren "Leuten" aber es hat sich eher angefühlt wie mit mehreren Seelen. Außerdem fühlte es sich so an als wäre es sozusagen der "warteraum".dann sprach jemand zu mir unterbewusst das ich mir jetzt aussuchen kann mitzukommen oder dort zu bleiben. Es war Ultra komisch aber auch gleichzeitig unfassbar schön .. hab ich eine Astralreise gemacht??

...zur Frage

Was bedeutet Blut im Traum zu ejakulieren?

Hey,

Habe gestern Nacht davon geträumt das ich masturbiert und dann Blut ejakuliert habe. Ich persönlich glaube das unser Unterbewusstsein uns im Traum etwas mitteilen will. Allerdings kann ich diesen Traum nicht deuten und würde mich freuen wenn ihr mir dabei helfen würdet.

...zur Frage

Haben meine Träume eine bestimmte Bedeutung?

Ich (w/14) träume seit fast 4 Jahren den ungefähr selben Traum jede Nacht. In dem Traum geht es hauptsächlich darum das ich mit meinem Bruder (obwohl ich in der Realität nicht einmal einen Bruder habe) in einer WG wohne die an einem Ort ist der nicht existiert, aber trotzdem realistisch ist. Mit den Jahren hat sich der Ort und einpaar Einzelheiten geändert aber die Situation ist oft die selbe. Ich wünsche mir schon seit ich noch sehr jung war einen älteren Bruder und hatte anfangst auch Phasen in dem ich mit der Luft gesprochen habe, weil ich mir vorgestellt habe, mein 'Bruder' wäre dort. Alles ist ziemlich realistisch und detailiert. Meine echte Familie kommt in meinen Träumen nur ganz selten vor. Er hat einen Namen, ein Alter, ein ungefähres Aussehen, bestimmte Charktereigenschaften und eine Vergangenheit. Er altert mit mir, dass bedeutet wenn ich ein Jahr älter werde, wird er kurz danach auch Älter. Hat mein Traum eine bestimmte Bedeutung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?