Jeansjacke und Jeanshose zusammen?

3 Antworten

Hallo!

Das sah man in den 90ern häufiger und schon damals hat es mir nicht gefallen. Es sieht einfach "nach nix" aus, wie ich finde, ist zu viel Denim auf einen Schlag ------> klar ist es Geschmackssache, aber stilistisch höchst umstritten.

Meine frühere Freundin trug als mal die Kombi aus Jeanshemd und dazu "passender" Hose in selber Farbe/Waschung, das sah am Ende aus wie ein Jeans-Jumpsuit, wenn man es nur aus der Ferne gesehen hatte. Ihr stand es zugegeben total super, aber so richtig "stilsicher" ist das trotzdem eher nicht.

Letztlich musst du es wissen... du musst dir gefallen und nicht den Anderen :)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Findet ihr man kann eine Jeanshose zu einer Jeansjacke anziehen, wenn diese die selbe Farbe/Waschung haben?

eher nicht, wenn es zu ähnliche, aber dennoch sichtbar verschiedene Blautöne sind

am ehesten geht weiße Jeans mit blauer Jacke (oder umgekehrt)

schwarze Jeans mit hellblauer Jacke (oder umgekehrt)

hellblaue Jeans mit dunkelblauer Jacke (oder umgekehrt)

Was möchtest Du wissen?