Jeans wird nach ein paar mal tragen zu weit!

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dea2010 hat Recht, gerade bei Jeans gibt es große qualitative Unterschiede. Mein Tipp wäre auch, lieber 1x in eine etwas teurere, hochwertige Jeans zu investieren als 10x in billige. Klar: Mit 15 möchte man verschiedene Teile besitzen, geht gern shoppen, hat nicht viel Geld und muss auch noch damit rechnen, dass man aus seiner Kleidung "herauswächst", da möchte man nicht Unsummen ausgeben. Aber es lohnt sich. Die Jeans von One Green Elephant kosten um die 70-80€ und behalten ihre Form lange. Etwas teurer, aber auch sehr gut sind die Hosen von G-Star.

Hier noch einige Hinweise: Wenn du Jeans möchtest, die länger in Form bleiben, dann kaufe eher dunkle Hosen. Je heller eine Jeans ist, desto strapazierter ist der Stoff schon durch die Herstellung. Benutze keinen Weichspüler, dieser sorgt zusätzlich dafür, dass die Hose schneller ausleiert. Wasche deine Jeans grundsätzlich "auf links" und so selten wie möglich (das heißt natürlich nicht, dass du stinkend oder schmutzig rumlaufen sollst ;) ). Jeder Waschgang strapaziert den Stoff.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

passiert das so ... du ziehst sie frisch an , dann sitzt sie so wie du sie gekauft hast und nachner zeit leiert die aus , weil du dich hinsetzt/ kniest ?,,, das ist bei mir nähmlich oft der fall :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von avoirraison
29.01.2013, 22:32

exakt:) also hast du jetzt einen tipp dagegen?

0

Ausleiern tun minderwertigere Stoffe!

Entweder hochwertige Kleidung kaufen oder damit leben.

Geiz ist eben nicht immer geil.

"Zu heiss waschen" zwecks absichtlichem Einlaufen lassen funktioniert nicht mehr, da die Stoffe heutzutage vorgewaschen werden, um eben dies zu vermeiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von avoirraison
29.01.2013, 21:59

ich bin 15,entschuldige bitte dass ich mir so teure jeans einfach nicht leisten kann. hat nichts mit geiz zutun.

0

Trockne sie mal bei 60° im Trockner!

Baumwolle wird im Trockner sehr gerne kleiner, kann aber auch sein, dass sie auch kürzer werden, das weiss man vorher nie, weil es da auf die Webeart des Stoffes drauf an kommt, nicht jeder Stoff wird gleich gewoben und geschnitten, gerade Jeans werden oft kleiner!

L.G.Elizza

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?