Jeans qualitativ hochwertig umfärben lassen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo WhoNose,

Reinigungen nehmen auch Kleidungsstücke zum Färben an.

Nur musst du dran denken, dass die Nähte oft mit synthetischem Faden genäht sind und diese nehmen die Farbe nicht oder nur schwach an.

Das heißt, die Nähte bleiben womöglich grau, während der Stoff dann blau oder schwarz ist. Auch möglich, dass der Faden der Nähte dann eher schmutzig-braun aussieht.

Aber da wird dir sicher jemand in der Reinigung mehr dazu sagen können.

Eine kostengünstigere Möglichkeit ist es natürlich, wenn du das selbst in der Waschmaschine färbst. Da gibts Stofffarben von Simplicol oder von Brauns-Heitmann, mit denen man/frau Stoff selbst färben kann. Kostet in den Drogeriemärkten und Kaufhäusern (wie real, Kaufland, etc.) so um die 6 €!

Liebe Grüße und viel Erfolg!

ichausstuggi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja es geht. Es lasen sich alle Naturfaser Stoffe färben sie dürfen nur nicht mehr als 30% Kunstfaser enthalten. Tipps du kannst zu Sicherheit mit Essig 

Farbe fixieren

Viel Glück!.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?