jeans aufhellen (auswaschen)

4 Antworten

Lege sie in die Badewanne,weiche sie ein, nimm eine Bürste und etwas Scheuerpulver. Dann kannst Du Deine bescheuerten, hellen Stellen bestimmen.

Anschließend bitte gut durchwaschen, denn das Scheuerpulver ist nicht gut für die Haut. Die komplette Enrfärbung hast Du mit "Baby weiß. oder Dan Chlorix. Aber bitte mehrfach durchwaschen.

warum liest denn hier kaum einer "richtig" was ich schreibe?? ich sagte doch KOMPLETT UND NICHT NUR EINIGE STELLEN. wie muss man denn das alles formulieren damit es auch mal verstanden wird . die hälfte der tips sind immer für flecken

ich möchte nur wissen bei KOMPLETT; maschine oder in einem eimer per hand?

0

Wenn Du sie nicht überall heller willst, besorg Dir einen Bimsstein und rubble damit die Stellen, wo Du heller wirst einfach damit ab!

Wenn Du ein Bleichmittel in die Wama gibst, werden sie halt überalle etwas heller, am Besten, man macht es mit dem Bimsstein, ich Denke, den bekommst Du in der Drogerie.

Da kannst Du auch Fragen, wie genau man das macht, ich Denke, die wissen das schon, ich weiss leider nicht genau, nicht mehr, ob die Jeans nass oder trocken sein muss, ich denke, eher trocken, danach waschen, aber Du kannst es auch selber raus finden, schaden kannst Du ihnen nicht sehr stark, ich weiss nur noch, dass man mit diesem Bimsstein sie abrubbeln kann, da wo man sie heller haben will:

Klar, Du kannst es auch mit einem Bleichmittel versuchen, sie werden halt überall etwas heller, aber auch nicht Gleichmässig. Solltest halt ein paar Alte zum ausprobieren nehmen, vllt, hast Du ja eine Jeans, wo es nicht so drauf ankommt, wie das Resultat ist!

Ich wünsch Dir jedenfalls viel Glück, dass sie so werden, wie Du es haben möchtest!! L.G.Elizza

leg die hose ( nur die hose ) in die maschine und mach ein 60 grad - programm mit chlorix. der geruch ist später wieder weg und deine maschine gleichzeitig sauber und desinfiziert. danach wasch mit normalem waschmittel.

Jeans hat abgefärbt!

Hallo! Ich hab mir heute eine dunkelblaue College Jacke mit weißen Ärmeln gekauft und sie mit den anderen neuen Sachen in die Waschmaschine gesteckt.Leider hat die Jeans abgefärbt. Jetzt ist alles was vorher weiß war hellblau und das sieht richtig scheiße aus! Wenn ich jetzt Entfärber nehme geht doch sicher das dunkelblau und die anderen Farben auch raus,oder? Habt ihr einen Tipp? Bitte melden! Danke

...zur Frage

Jeans am Knie nachfärben, geht das?

Hallo,

ich habe eine dunkelblaue Jeans mit gelben Nähren, die ich im Büro zusammen mit Hemd und Sakko anziehe.

Leider bin ich neulich gestürzt und an einem Knie ist die Jeans fast durchgescheuert. Es ist zwar kein Loch entstanden, allerdings ist die Farbe dort abgescheuert und es befindet sich dort jetzt ein auffällig heller Fleck in der Größe eines 2-Euro-Stückes.

Kann ich die Jeans jetzt wegschmeißen bzw. nur noch für Haus und Garten verwenden oder seht Ihr eine Chance?

Diese Färbemittel für die Waschmaschine sind vermutlich nicht geeignet, da sie auch die Nähte und das Lederetikett mit einfärben, oder?

Gibt es nicht irgendwo Farbe zu kaufen, die man lokal aufträgt?

...zur Frage

Wie kann ich meine dunkelblaue Jeans (mit Elastan) in ein "bleached verwandeln?

Ich habe mir unbedacht eine Jeans in einem sehr dunklen Blau gekauft. Leider mag ich diese Farbe gar nicht mehr so sehr und möchte wissen, wie ich sie heller machen kann. Bleichen ist bei Elastan wohl "verboten" (warum eigentlich? Was passiert dann?) .

Jetzt habe ich mir Entfärber angesehen, die aber vermutlich die Farbe "schonen", was ja eigentlich der Sinn der Sache ist, er soll ja nur Flecken oder VERfärbungen entfernen und nicht die eigentliche Farbe. Das wiederum ist nicht mein Ziel.

Was ratet Ihr? Gibts eine Möglichkeit, Jeans heller zu bekommen, ohne, daß sie fleckig wird oder auseinander fällt?

Danke! Tonimama

...zur Frage

Kleider schonend Waschen?

Hallo liebes Forum,

ich habe das Gefühl das meine Klamotten beim Waschen viel schneller Ausbleichen als bei anderen Leuten. Verwenden tun wir eine Waschmaschine mit 1400 Umdrehungen und meist hänge ich die Kleider zum trocken in die Sonne oder über die Heizung, manchmal trockne ich sie jedoch auch im Trockner. Zum waschen benutzen wir zuhause verschiedene Waschmittel, z.B. für Schwarze Wäsche spezielle Reinigungsmittel für diese Farbe und für Bunte Kleidung Colorwaschmittel. Des Weiteren verwende ich vorzugsweise immer Kurzprogramme.

Hat jemand einen Geheimtipp? Und sieht jemand einen Fehler bei der Art und Weise wie ich meine Kleider reinige?

Eine andere Frage die ich noch hierzu habe, werden Kleider in der Reinigung schonender gereinigt?

Grüße

MajoranQt

...zur Frage

Innenfell der Stiefel verfärbt - wie bekomme ich es sauber ohne Waschmaschine?

Hallo, nach dem 1. tragen meiner neuen Stiefel hat sich durch eine dunkelblaue Jeans das Innenfell total verfärbt und sieht nun bis oben hin total grau-blau und schmuddelig aus.

Da die Stiefel aus Wildleder sind kann ich sie nicht in die Waschmaschine stecken.

Wer hat einen guten Tipp, wie ich das Innenfell, zumindest im oberen Bereich, wieder sauber und hell bekomme?

Vielen Dank

...zur Frage

Textilfarben, welche Farben? Wie? Wo?

Hallo, ich habe grade ne Waschmaschine angeschmissen, aber anscheinend hat sich meine Jeans abgefärbt und ist auf ein pinkes Shirt von mir gekommen. Das heißt, das pinke Shirt ist jetzt hellblau geworden. Ich habe jetzt grade an Textilfarbe gedacht, ich habe bis jetzt keine Erfahrung damit und kenne vom Sehen nur die "schwarze" Textilfarbe. Gibt es die auch eventuell in pink oder lila oder so? Wo krieg ich die her? Erfahrungen? Klappt das gut? Welche Marke?

Danke schonmal!! ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?