Je stärker Weed riecht umso mehr THC?

5 Antworten

meist ja, aber nicht zwingend

du kannst die qualität aber am aussehen udn geruch meist sehr gut festmachen

schöne, ausgebildete knospen sind auch wichtig

die müssen nicht wer weiß wie groß sein, nur stimmig

Wenn die Trichomen ziemlich braun sind was heißt das eigentlich, zu früh geerntet?

0
@DiePumpe12

kannst dich bei getrocknetem so wie so nicht daran orientieren - die werden so wie so braun. 
Ansonsten kann man über die Stigmenfärbung den Erntezeitpunkt schätzen, wirklich präzise gehts nur mit Mikroskop und dem Betrachten der Harztrübung. 
Durchsichtig - nicht reif
milchig - reif, viel THC
braun - reif bis überreif, THC zerfällt zu CBN. 

milchig wäre dann halt trippiges Weed, mehr Kopfhigh usw.
braun wäre plättend bis irgendwann nur noch müde machend. 

Über den Erntezeitpunkt lässt sich die Wirkung steuern, neben der Genetik einer der größten Faktoren. 

0

Danke für deine Auskunft :)

0
@DiePumpe12

Was weißt Du über die Rückverfolgbarkeit von IP-Adressen bei offenkundigen Drogendelikten?

Ich fürchte, Du weißt nichts darüber.

0

Kann man so nicht sagen da das was du riechst nicht das THC sondern Terpene. 

Allerdings ist guter Geruch schon mal ein Qualitätsmerkmal - und wenn das Weed sich gut entwickelt hat wirds wahrscheinlich auch ordentlich THC beinhalten. 

Allerdings kann Weed auch nach Heu riechen und trotzdem ballern - Terpene verflüchtigen sich sehr viel schneller als Cannabinoide. 

Generell will ich hier aber mal mit dem Gerücht aufräumen hoher THC Gehalt = guter Rausch. 

Was den Weedrausch so charakteristisch macht ist eben die Mischung aus all den Stoffen (verschiedene Terpene, THC, CBD, CBN..).
Deshalb wirken die Sorten auch unterschiedlich, schmecken anders etc. 
Reines THC fühlt sich anders an und kann auch schneller unangenehm werden.

Nein. Auch "schlechtes" Gras kann gut riechen. Siehe z.B. Nutzhanf mit THC-Werten unter 0,3 %

0
@DiePumpe12

Hast Du schon mal darüber nachgedacht, dass es Polizisten - aber auch Denunzianten gibt, die hier mitlesen?
Im Nullkommanichts hat man, wenn man will, identifiziert, wer hinter Deiner IP-Adresse steckt.

Zu Deiner (naiven) Frage: Auch Nutzhanf kann optisch "gut aussehen".

0

Wie lange dauert eine THC "Entgiftung" bei einem Jahr Dauerkonsum?

Also zuerst einmal, ich weiß dass THC kein Gift ist... Und zwar stelle ich die Frage weil ich vor ein paar Tagen ein Gras geraucht hatte welches, 33%igen THC-Gehalt hat und dafür einen CBD-Gehalt der gegen Null ging zu dem fing bei diesem Gras an sich CBV zu bilden und dies alles in der Kombi, hat dafür gesorgt dass ich die schlimmste Nacht meines Lebens mit einer ziemlich Harten THC-Überdosis(mit wirklich allen Symptomen) und meiner Meinung nach auch eine kleine Psychose während des Rausches. Seitdem habe ich halt kann man schon fast sagen "Angst" vor Gras , ich weiß zwar dass ich eigentlich nur vor dieser Sorte "Angst" haben müsste aber ich hab seit dieser Nacht ein unschönes Gefühl im Bauch wenn ich ans Kiffen denke. Danke im Vorraum für alle Antworten

...zur Frage

Kiffen und das Kurzzeitgedächtnis?

Moin,

ich habe jetzt Cannabis ein paar Monate ( seit ca August ) exzessiv konsumiert ( täglich mind. ein Joint ) und nun Silvester aufgehört da ich dieses Jahr mein Abitur schreibe. Mir gefiel daran das "High sein" am meisten weshalb wir auch meistens nach Sorten mit sehr hohen THC Gehalten gegriffen haben ( Haze etc ). Wie ich nun in einer Studie gelesen habe soll das Auswirkungen auf das Kurzzeitgedächtnis was ich auch durchaus bemerkt habe. Meine Frage ist nun ob der Einfluss aufs Kurzzeitgedächtnis wirklich so signifikant ist oder ob das auch ein bisschen die Entwicklung meines Gehirns ist, da ich schon immer ein bisschen verpeilt bin. Wie ich gelesen habe dockt das THC nur an die Rezeptoren im Gehirn an und verhindert so teilweise den Informationsfluss, bedeutet das, dass diese auch mit der Zeit abgebaut werden oder kann man auch mit bleibenden Schäden rechnen?

Ich würde es sehr begrüßen wenn ich ernste und objektive Antworten auf meine Frage bekomme. Für alle die sonst meckern bin ich volljährig und brauche nicht von jedem User eine Standpauke wie schlecht doch Gras ist.

MfG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?