Je härter der penis desto besser für die frau?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Nicht nur für die Frau. Der Mann hat auch was davon.

und wie, ist ganz verschnupft.

1

Nein.

Weder auf die Härte noch auf die Größe kommt es an, sondern auf den Umgang damit. Überhaupt auf eine schöne Atmosphäre und das Gefühl liebevoller Geborgenheit.

Viele Männer sind schnell geil, hauen ihr Ding rein, rödeln dann heftig bis zum Orgasmus und dann wars das. Bei uns Mädels funzt das meistens nicht. Wir brauchen viel Zeit, sowohl vorher wie beim Akt selbst. Wenn du noch kein Gespür dafür hast, dann überlass der Frau die Führung!

Ich muss Dich da enttäuschen.

Es gibt auch durchaus Mädels die "ES" mal auf die Rödeltour mögen und trotzdem orgasmusfähig sind.

Es muss wirklich nicht immer der Zuckerwatte-Sex sein.

Auch Frauen, sind animalisch.

1
@FeeGoToCof

Klar, es gibt auch die Mädels, wo es fix mal in der Besenkammer oder hinterm Strandkorb abgeht. Bloß einen unbedarften Fragesteller, der außer DIY offensichtlich noch keinen Sex hatte, sollte frau besser mal auf die andere Wahrnehmungsweise hinweisen. ;-)

1
@Aleqasina

So ein Müll, welche Frau bekommt den von einem schlaffen 4cm Penis eine Erektion ? Größe und Erektion sind sehr wohl wichtig. Du redest von "Geborgenheit" die Frauen die ich kenne wollten einfach nur Sex und dieses Liebespiel und romantischen Quatsch empfanden sie nur noch als lästig. Der User im Kommentar hat es schon angeschrieben, Frauen sind nicht weniger animalisch. Dein Beitrag wirkt pauschalisierend, daher auch mein Kommentar. 

0

Weich lässt er sich halt nicht einführen

Wird dann schwierig mit dem Einführen.

Wenn es um Geschlechtsverkehr geht, ein klares JA!

Freundin sagt: "vielleicht"

Ja na klar eine gewissen Härte braucht er schon um eingeführt zu werden oder entsprechende Berührungen deutlich auszulösen.

Wenn "er" nicht kann, gibt es ja aber noch tausend andere Formen der Sexualität ohne Penis, wo man die Frau auch perfekt befriedigen kann.

Nein. Je liebevoller der Mann, desto besser für die Frau.

Nun, ohne ausreichende Erektion - keine Penetration. Liebevoll hin, oder her.

2
@Pangaea

Nun, fest steht, dass ohne Penetration der Sex bei Heteropaaren irgendwann unbefriedigend wird.

Wie man damit umgeht und dies kanalisiert, ist natürlich ein anderes Thema.

Aber eine Freiwilligkeit unterstelle ich nicht.

0

Ich finde auch das Sex nicht nur Penetration ist. Ich weis nicht was los ist warum jeder denkt Sex ist rein raus und fertig...
Außerdem gibts viele Pärchen die nutzen halt Sex toys. Nein es geht buht um Penetration

0

Na,na...das ist aber keine Expertenantwort,...scheint nicht dein Fachgebiet zu sein  :-)

0

Hallo! Alegesina bringt eigentlich schon alles auf den Punkt. Natürlich braucht es eine gewisse Härte, aber dann gilt: 

Je geschickter der Mann desto besser für die Frau.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Auf jeden Fall. 

Nein nicht unbedingt wenn es um anal geht, weil HotKinkyJo hat jaden 70cm Weltrekord auch nur mit einem extrem flexiblem Toy geschafft, das wäre hart unmöglich gewesen weil es dann nicht "um die  Ecke" geht :)

Die hat sich 70
Cm reingesteckt?

1
@hilferufer1

Ja aber natürlich ins Hintertürchen, nur so ist es möglich, das war allerdings weltrekord steht da :D wenn du wissen willst wie du es sehen kannst, antworte hier nochmal dann umschreibe ich es wie man hinkommt ^^

1

Ich bin aber männlich :) wie viel cm kannst du so die gönnen?

1

😂😂😂😂

1

Was nuetzt die Haerte, wenn er nach zwei Besuchen Schnupfen bekommt.

...hart aber herzlich...hohoho

2

nein, das ist nicht wahr

Nein, man kann auch lustvollen, befriedigenden Sex haben, ohne Geschlechtsverkehr.

Für den Geschlechtsakt selber benötigt man die Härte, welche es braucht um Standhaft zu bleiben.

...genau: hart wie Kruppstahl :-)))

0

Der kann so hart sein wenn er will wenn der penis Daumen dick ist ist es auch egal

Was möchtest Du wissen?