Jdownloader installiert nicht

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Welche Variante des Viehs hast Du runtergeladen?

Falls es sich um die originale, aktuelle Windows-Version handeln sollte: Was Du DA herunterlädst, ist mitnichten der JDownloader, sondern nur der JDownloader-Installer-Downloader. Möglicherweise auch nur der JDownloader-Installer-Download-Verwalter-Downloader.

==========

Um es zu stressen: Die Jungs sind stolz darauf, Dir nicht die Software direkt in die Hände zu geben, sondern einen Installer davorgeschaltet zu haben. Und vor den Installer einen Download-Manager. Und vor den Download-Manager einen Download des Download-Managers.

Was Du momentan auf Deinem System "installiert" zu haben glaubst, ist also wahrscheinlich nur der Download-Manager von deren eigentlichem Setup. Möglicherweise hast Du aber auch bisher nur den Download-Manager-Download hinter Dich gebracht und dieses Sub-Vieh noch nicht mal gestartet!

==========

Abhilfe:

  • Beginne, BEWUSST (!) mit Deinen Downloads umzugehen:
    • Stelle in Deinem Browser ein, daß Du gefälligst gefragt werden willst, WO Du Deine Downloads ablegen willst!
    • Oder lerne, aus den Einstellungen Deines Browsers abzulesen, wo der Ort ist, an dem der Browser automatisch alle Downloads ablegt!
    • Suche mit Deinem Dateimanager ("Windows-Explorer" - NICHT(!!) der "Internet Explorer") die Stelle auf, an der dieser Download-Manager-Download vom Browser abgelegt wurde!
    • Starte die dort liegende Exe-Datei mit dem Dateinamen, den Du Dir HOFFENTLICH(!!) gemerkt hast!
    • Falls Du nicht mehr den konkreten Dateinamen weißt und die typische Schlampigkeit fast aller DAU's an den Tag legst und daher in Deinem Download-Ordner ein heilloses Durcheinander von Downloads bis in Deine frühe Kindheit zurück liegt, gehe nochmal zurück zu Schritt 1! Und merke Dir, wohin Du was unter welchem Namen speichern läßt! Oder räume auf!
  • Lasse Dich von Download-Manager durch das weitere Setup führen! Merke Dir (oder steuere bewußt), was Du wohin installieren läßt, damit Du bei Bedarf später nochmal einen Link auf Deinen Desktop oder ins Startmenü ziehen kannst! Gewöhne Dir dabei sinnvolle Verhaltensregeln (sinnvolle Verzeichnis- und Dateinamen) an!

Geh mal in Systemsteuerung > Programme und Funktionen. Wird er dort aufgelistet?

Wenn ja, wurde er normal installiert. Dort kannst du ihn auch deinstallieren.

Wenn weder am Desktop eine Verküpfung ist noch im Startmenü, geh mal in C:\Programme\jdownloader und such die exe manuell und erstelle eine Verknüpfung am Desktop. Sollte er nicht starten, kannst du ihn wie beschrieben deinstallieren.

Mein Favorit ist eher der Free Download Manager. Der integriert sich sogar in den Browser und man kann YouTube-Videos (generell alle Videos von fast allen Seiten) herunterladen

Was möchtest Du wissen?