Jaydess spirale, wie lange bleiben die schmerzen nach dem einsetzen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hatte etwa eine Woche lang starke Schmerzen danach wurde es immer besser :) Jedoch sind die schmierblutungen drei Monate geblieben, was allerdings nicht normal ist. Sagte man mir zumindest. Heute war ich bei der Kontrolle und die Spirale ist verrutscht. Da man sie nicht verschieben kann muss sie gezogen werden und durch eine neue ersetzt werden. Ärgerlich um das Geld aber kann ich leider nicht ändern. Die langanhaltenden Blutungen sind also auf das verschieben zurück zu führen aber die Schmerzen sollten demnächst bei dir nachlassen :)

3

Also das beruhigt mich schon mal etwas, da ich die 3 monats spritze hatte und ich in der zeit meine Regel garnicht bekommen hab, und ich nicht erst nen halbes Jahr oder länger warten wollte bis sie von selsbt kommt hab ich das ja mit nakose so einsetzten lassen. Also keine ahnung wann ich mal meine Regel bekomme. Nach dem Einsetzten war jedenfalls überhaupt kein Blut auch bisher noch nix

0
2

Bei mir wurde sie wahrend der Periode eingesetzt da dann der Muttermund etwas geöffnet ist und es "angenehmer" sein soll. Und danach sind die Blutungen zwar schwacher geworden aber bis dato nicht komplett weg gegangen.
Da die Spirale allerdings die Menstruation beeinflusst kann es bei dir auch sein, dass sie weiterhin komplett ausbleibt. Das soll wohl auch öfter vorkommen

0
3

wenns so wäre fände ich es voll hammer. Ich hab mega angst das sie wenn die dann mal kommt es im unpassenden Moment passiert, zb im Urlaub oder so. Aber egal das kann mal halt nicht beeinflussen :/

0
3

hey nochmal, ich hab mal ne Frage. hattest du Probleme mit Pickeln ? Ich hab jetzt auf einmal viel mehr. Auch an stellen wo es davor nie was war wir am Rücken zb.

0
2

Ich habe zwar unreinere haut als vorher (hatte immer das Glück absolut unproblematische Haut zu haben) aber wirklich Pickel habe ich nicht, nein :)

0

Ich kenne mich mit Spiralen zwar nicht so gut aus, aber hast du mal mit deiner Frauenärztin oder sonst einem artzt über die schmerzen geredet

3

Sie meinten halt das dieses ziehen normal ist und jeh nach der Form der Gebärmutter unterschiedlich stark ist. Aber die haben nicht gesagt wie lange das anhalten würde. Und zu dem Zeitpunkt hab ich da nicht weiter drüber nachgedacht weil es bei mir so weh tat, ixh bin davon ausgegangen das es ein zwei tage so wäre. Und da heute Feiertag ist versuche ich es erstmal hier

0
3

ah okay, dann probier doch einfach den nächst möglichen Termin zu kriegen. ich hoffe es wird besser :)

0
3

Dankeschön :)

0

Darf man nach dem ersten Einsetzen der Jaydess-Spirale baden gehen (Badewanne)?

...zur Frage

Warum vertrage ich keine Ringe im Helix?

Heyho,

ich habe leider Probleme mit meinem Helix Piercing. Das Piercing ist ca. 5-6 Jahre alt und wurde geschossen. Ich weiß, dass es blöd war ihn schießen zu lassen und ich würde das heutzutage auch nicht mehr tun... Ich habe länger keinen Schmuck drin getragen, mir aber vor ca. 1 1/2 Monaten wieder ein Piercing einsetzen lassen (Ohja, es tat höllisch weh. Mehr als mein Tragus, dass ich am gleichen Tag stechen ließ :D). Soweit so gut. Nach ein paar Wochen ließ der Schmerz nach und ich wollte wieder einen Ring tragen. Doch das ging überhaupt nicht gut :( Zuerst probierte ich es mit einer Spirale, dann mit einem Ring, dann mit einem etwas größerem Ring, aber ich habe immer Schmerzen beim dran kommen oder drauf liegen. Muss ich mich erst daran gewöhnen? Liegt es an der Rundung vom Ring, weil der Stichkanal gerade ist oder liegt es eventuell wirklich daran, weil es geschossen wurde? Gibt es irgendwie eine Möglichkeit mich daran zu gewöhnen oder ist es unmöglich? Die Schmerzen halten sich in Grenzen, aber auf Dauer ist das halt echt blöde... Bin jetzt wieder auf Stab umgestiegen, da hab ich auch kaum Probleme mit. Jedoch finde ich Ringe einfach schöner...

LG

...zur Frage

Jaydess und Blasenentzündung?

Hallo Zusammen
Ich habe mir im Februar die Jaydess Spirale einsetzen lassen und seitdem nach praktisch jeder zweiten Woche eine Blasenentzündung. (Vorher war ich ebenfalls auf Antidepressiva und habe diese kurz vor dem einsetzen abgesetzt.) Hat jemand von Euch mit der Spirale auch vermehrt Probleme mit Blasenentzündungen? Vorallem hat jemand die Spirale raus genommen und danach weniger Blasenentzündungen gehabt?

...zur Frage

Spirale verrutscht welche spirale jetzt?

Ich habe die kyleena spirale. Ich war heut beim arzt um konntrolieren ob die kyleena spirale richtig sitzt. Er sagte das es nicht an der stelle sei als es sein sollte. Er sagte mann müsse sie rausnehmen und neu setzen. Ich habe vorher die jaydess spirale gehabt und keine probleme gehabt. Soll ich die jaydess oder die klyeena wieder einsetzen lassen? Und schmerzt das herausnehmen weil es nich richtig liegt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?