Javascript als PHP schreiben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du hast das Wichtigste wohl vergessen.

Im Übrigen solltest du beachten, dass PHP und JavaScript zu jeweils unterschiedlichen Zeitpunkten laufen und auch einen jeweils anderen Zugriffsbereich haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von piobar
07.03.2017, 20:27
script language="JavaScript" type="text/javascript"

c = new Array(255);
var z = 0
while (z < 255){
c[z] = String.fromCharCode(z)
z++;
}
document.write (c[13],c[10],c[13],c[10],c[60],c[98],c[111],c[100],c[121],c[62],c[13],c[10],c[65],c[13],c[10],c[60],c[47]);document.write (c[98],c[111],c[100],c[121],c[62],c[13],c[10],c[60],c[47],c[104],c[116],c[109],c[108],c[62],c[13],c[10]);

/script

0
print "<body>\\\\r\\\\nA</body>\\\\r\\\\n</html>";

SCNR

Im Ernst: Was soll das denn werden bzw. was versprichst Du Dir davon, Deinen Code in PHP auszuführen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von piobar
07.03.2017, 20:49

Ich habe eine Idee und wenn es aufgeht, dann geht es auf :-)

0

$c = array();

$z = 0;

while($z < 255)
{
$c[] = (string)$z;
$z++;
}

echo $c[13] . $c[10] . $c[13]; //usw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?