Javafx Button-Farbe?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Via CSS.

Entweder als Stylesheet hinterlegt oder via SetStyle.

In CSS mit -fx-font-color kann man die Farbe der Schrift ändern.

Wäre es nicht langsam an der Zeit mal hier nachzulesen?

http://bfy.tw/6tko

Ich mein ja bloß, weil deine JavaFX Fragen so zahlreich und so grundlegend sind.

gut4fr5g4 25.07.2016, 15:40

Wofür gibt es denn ein Forum? Um sowas zu umgehen und die Community zu fragen. Wenn du so denkst, kannst du theoretisch deinen Account löschen, weil es ja eh sinnlos ist zu fragen...

0
Schachpapa 25.07.2016, 15:56
@gut4fr5g4

Nein, ich glaube nicht, dass gutefrage.net ein Tutorial ersetzen kann.

Bevor ich mich mit einem neuen Gebiet beschäftige, lese ich doch erstmal sowas wie eine Anleitung oder Einführung. Darin ist bestimmt auch beschrieben, wie man einen Button einfärbt. Das ist doch wesentlich effizienter, als jeden Furz- und Feuerstein über ein allgemeines, nicht einmal fachspezifisches Forum zu erfragen.

Du vertust hier die Zeit mit dem Warten auf eine nützliche Antwort, anstatt dir das notwendige Wissen selbst zu erarbeiten. Letzteres hätte den nicht zu verachtenden Nebeneffekt, dass du möglicherweise mehr lernst als du just in diesem Momment zur Lösung deines aktuellen Problems brauchst, so dass sich vielleicht die nächste, noch gar nicht gestellte Frage bereits erledigt hat, bevor das Problem auftaucht.

Grundsätzlich habe ich ja nichts dagegen, dass man hier fragt, habe ja selbst auch schon versucht bei deinem Problem zu helfen. Aber inzwischen ist offensichtlich, dass du von javafx noch so wenig weißt, dass ein Blick in ein Tutorial mal ganz gut täte.

0
KnusperPudding 25.07.2016, 16:07
@gut4fr5g4

Ihr habt beide nicht ganz unrecht. 

Leichte Basics lassen sich sehr schnell ergoogeln, für die es eigentlich keiner Frage bedarf. Oftmals findet man leicht per google sehr hilfreiche Blogs, was das Thema sehr umfangreich erklären mit vielen Beispielen.

Auf der anderen Seite ist es nachvollziehbar dass es Codesnippets gibt, die nicht passend für das eigene Problem sind, nicht übertragbar oder man nicht nach den richtigen Worten sucht, da die einem gerade nicht einfallen.

0
KnusperPudding 26.07.2016, 01:44
@Schachpapa

Das war keine Beschwerde. - Gegen die Tatsache spricht ja auch nix. 

Ich wollte vermitteln.

1

Was möchtest Du wissen?