JavaFX Anwendung restarten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kommt ganz drauf an, wie du es gestalten willst.

Aktuell ist es so, sobald du eine Kollision feststellst, beendest du die komplette JVM mit System.exit(0);

Du hättest die Möglichkeit, entweder alles in deiner Instanz zurück zu setzen und den Ausgangspunkt wieder herzustellen.

Oder du verwirfst die ganze Instanz beim Gameover. 

Als 'Schnelle' Lösung wäre mein Tipp: Erstelle ein "Haupt-Menü" Mit einem Button "Spiel-Start". - Dies wird über die Stage der start Methode angezeigt.

Auf den Button würde ich einen Eventhandler setzen, welcher eine neue Stage erstellt und dann dein Spiel startet.

Damit dein System.exit(0); nicht alles beendet, verwende stattdessen ein 

stage.close();

Nachdem in der Instanz einige Threads laufen, bin ich mir nicht sicher in wie weit diese vom Garbage-Collector aufgeräumt werden, oder ob man hier manuell noch einschreiten muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gut4fr5g4
17.11.2016, 17:59

kannst du das am code machen, ich versteh nicht was du meinst

0
Kommentar von gut4fr5g4
17.11.2016, 19:46

"Du hättest die Möglichkeit, entweder alles in deiner Instanz zurück zu setzen und den Ausgangspunkt wieder herzustellen."

Wie mache ich das?

0

Ich würde dir empfehlen, dass, wenn der Spieler das Spiel verloren hat, dann direkt ein Fenster oder Button erscheint mit der Funktion, wo ein neues Spiel startet. Je nachdem, wenn dein Snakespiel ggf. ohnehin keinen Spielstand speichert, ist das bereits ausreichend!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gut4fr5g4
16.11.2016, 15:35

Ja das ist mir schon bewusst, nur WIE mache ich das mit dem restarten, das muss ja irgendwie IM programm sein ohne dass ich das jedes mal neustarten muss

LG 

0

Was möchtest Du wissen?