java Zeilenumbruch in String nach jeweils x Zeichen einfügen?

2 Antworten

Ich würde einen eigenen StringBuilder für die aktuelle Zeile nehmen.

In C# sähe das dann etwa so aus:

StringBuilder ausgabe = new StringBuilder();
using sr = new StringReader(eingabetext) {
StringBuilder zeile = new StringBuilder();
while (!sr.EndOfStream) {
string wort = sr.ReadTo(Whitespaces);
if (zeile.Length + wort.Length - 1 <= maxLength) {
zeile.Append(wort);
} else {
zeile.Remove(zeile.Length - 1); // überflüssiges Leerzeichen am Ende entfernen
ausgabe.AppendLine(zeile);
zeile.clear();
zeile.Append(wort);
};
};
if (zeile.Length > 0) {
if (zeile.Chars(zeile.Length - 1).IsWhiteSpace()) {
zeile.Remove(zeile.Length - 1); // überflüssiges Leerzeichen am Ende entfernen
};
ausgabe.appendLine(zeile);
};
};

wobei ich die nicht eingebauten Funktionen geeignet definiert habe.

Java wird doch wohl ne fertige wordwrap funktion haben

c# Buchstaben in Zahlen

Hallo, gibt es einen schnellen Weg in c# Buchstaben in Zahlen umzuwandeln? Also A soll zu 1 werden, B zu 2 usw.

class Program
{
    static void Main(string[] args)
    {

        string [][,] Buchstaben = new string [2][,];
        Buchstaben[0] = new string[5, 5] { { " ", " ", "#", " ", " " }, { " ", "#", " ", "#", " " }, { "#", "#", "#", "#", "#" }, { "#", " ", " ", " ", "#" }, { "#", " ", " ", " ", "#" } };
        Buchstaben[1] = new string[5, 4] { { "#", "#", "#", "#" }, { "#", " ", " ", " " }, { "#", " ", " ", " " }, { "#", " ", " ", " " }, { "#", "#", "#", "#" } };

        string Eingabe = Console.ReadLine();
        int n = Eingabe.Length;
        int zeile = 1;
        int zaehler = 0;
        char Buchstabe;


        for (zeile = 1; zeile <= 5; zeile++)
        {
            for (zaehler = 0; zaehler <= n-1; zaehler++)
            {
                
            }
        }
    }
}

}

...zur Frage

Java: Kann man Strings ausrechen lassen?

Erläuterung: In einem String steht z.B. "2*3", dann will ich diesen String sozusagen ausrechnen, so dass ich ein int als Ergebnis zurück bekomme, z.B. 6.

Ich weiß nicht ob das geht bzw. wie das gehen könnte, deswegen bin ich gespannt auf Antworten.

Danke schonmal!

...zur Frage

Hilfe bei java.lang.NullPointerException?

Wir haben bei von der Uni eine Aufgabe bekommen, bei der schon ein teil vergegeben war. jedoch kommt bei mir in diesem teil ein Fehler den ich nicht ganz nachvollziehen kann.

Exception in thread "main" java.lang.NullPointerException

Wieso kommt sowas beim einlesen?

import java.io.*;

public class WoerterRaten {

public static void main(String[] args) throws IOException {
    Wort[] woerter = einlesen("beispiel.txt");
 }
    
public static Wort[] einlesen(String file) throws IOException {
    BufferedReader in = new BufferedReader(new FileReader(file));
    int anzahl = Integer.parseInt(in.readLine());
    Wort[] woerter = new Wort[anzahl];
    for(int i=0; i<anzahl; i++) {
        woerter[i] = new Wort(in.readLine());
    }
    return woerter;
}

}

...zur Frage

Wie kann man einen String aus einer For-Schleife bekommen?

Hallo. Ich grübele jetzt schon eine Weile und wollte mal fragen ob einer von euch weis, wie man einen String aus einer For-Schleife bekommt. Mein Code bis jetzt: http://pastebin.com/Y2iyYQNh

Danke schonmal im Vorraus.
LG Calvin

...zur Frage

Word: Zeilenumbruch bei Suchen und Ersetzen-Funktion

Wie kann ich bei der Suchen und Ersetzen-Funktion von Word einen Zeilenumbruch eingeben? Was muss ich in der oberen Zeile eingeben, wenn ich einen Zeilenumbruch durch andere Zeichen ersetzen will?

Danke für eure Hilfe.

...zur Frage

Python Ageben wie oft Buchstabe im String gefunden?

Hallo zusammen,

Ich bin dem Verzweifeln nahe. Ich möchte in folgenden Code ausgeben wie oft der vom Benutzer definierte Buchstabe im vom Benutzer definierten String enthalten ist? Allerdings weiß ich nicht wie dies funktioniert und mir gehen nun nach langem Herumexperimentieren langsam die Ideen aus. Ich freue mich auf Hilfreiche Antworten. Kireznieh while(True): string = input("Gib ein Wort ein:") letter = input("Gib nun einen Buchstaben ein") index = 0 ergebnis = ("") Anzahl = ???

 while(True):
string = input("Gib ein Wort ein:")
letter = input("Gib nun einen Buchstaben ein")
index = 0
ergebnis = ("")
Anzahl = ???

 while(index < len(string)):
    if(string[index] == letter):
        ergebnis = ergebnis,str(index +1)
    index = index +1
  
else:
    if(len(ergebnis) == 0):
        print("Das Zeichen ist im eigegebenen Wort nicht enthalten")
        break
    else:
        print("Eingegebenen Buchstaben an folgenden Stellen",Anzahl, "mal gefunden",ergebnis)
        break   
...zur Frage

Was möchtest Du wissen?