[Java] Was ist der Unterschied zwischen einem Vector und einer Arraylist? Und was ist (wofür) "besser"?

2 Antworten

Hallo!

Wie suziesext08 es bereits erklärt hat ist es laut meines Wissen richtig.

Jedoch kenne ich die Vector Programmierung nur aus dem Mikrocontroller(Kleiner Minicomputer mit CPU, RAM, Speicher(32 Kb), und progammierbaren Pins(Für Leds, Motoren....)) da der Speicher dort sehr klein ist(32 Kbyte) selbst ein Foto ist größer heute.... Nutzt man keine ArrayListen sondern Vectoren. Die sind aber in C ein bisschen anderes.

Jedoch nutze ich in Java Vectoren da diese einfacher sind zu bearbeiten. Da ich gerne bei Arraylisten NullPointers oder ArrayOutOfBounds Execption bekomme.

Lg Jan.

eine Arraylist musst immer vorher, beim initialisieren genau festgelegt werden.

Die Vector Class implementiert eine dynamische Arraylist, das heisst während der Laufzeit kann die Arraylist wachsen oder auch reduziert werden, um Speicher zu sparen

also ist ein Vector sogesehen performanter?

0

Was möchtest Du wissen?