java theorie Aufgaben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Unter Dynamic Binding versteht man die Tatsache, dass das Java-Laufzeitsystem den eine Klasse implementierenden Code erst dann an schon geladene Teile eines aufgerufenen Programms anbindet (d.h. in den virtuellen Speicher holt), wenn zum ersten Mal auf Leistungen dieser Klasse zugegriffen werden soll.

Das ist ähnlich wie bei DLLs (worunter man Programmteile versteht, die erst geladen werden, wenn man sie wirklich benötigt). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?