Java: Systemvariable gelöscht HILFE?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ich nehme mal einfach win 7 an:

Systemeigenschafte -> Umgebungsvariablen -> unten Systemvariablen

dort "PATH" auswählen und barbeiten oder neu erstellen falls nicht vorhanden, dort dann bei Wert der Variablen den pfad zu deinem java jre angeben normalerweise sowas wie  -> C:\\Program Files (x86)\\Java\\jre7\\bin

achte aber darauf, falls mehrere pfade in PATH gespeichert sind dass du die mit einem semikolonon ";" voneinander trennst

wenn alles richtig gesetzt ist, kannst du im cmd java -version eingeben und dir wird deine java version angezeigt, falls ein fehler kommt stimmt was nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von David2101
01.02.2016, 15:26

Und wie soll ich sie dann bearbeiten also laut buch 

0
Kommentar von Propaganja
01.02.2016, 15:32

im buch wird eine "hilfvariable" JAVA_HOME zum java pfad angelegt

du erzeugst eine neue systemvariable nennst diese JAVA_HOME und weist ihr den Pfad zu deinem Java jre zu. 

JAVA_HOME = C:\Program Files (x86)\Java\jre7 

(so ist es bei mir,den genauen pfad aber bei dir nachschauen)

danach verwendest du diese "Hilfsvariable" beim setzten von 

PATH = %JAVA_HOME%\bin 

das ist dann das gleiche wie C:\Program Files (x86)\Java\jre7\bin


und dann in cmd testen mit java -version




1

Und im buch steht da ja wenn man genau hinsieht was komplett anders von wegen: "%CommonProgramFiles%\\Microsoft Sh"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Propaganja
01.02.2016, 15:35

das ist eine anderer Pfad der auch in PATH gespeichert ist, deswegen wird dieser auch mit ";" vom nächsten getrennt

1

Was möchtest Du wissen?