Java starten, wie?

5 Antworten

Java ist eine virtuelle Laufzeitumgebung, die nur dann im Hintergrund ausgeführt wird, wenn ein Programm („Java-Programm“) gestartet wird, das diese virtuelle Javamaschine im Hintergrund benötigt. :-))

was willst du eigentlich mit Java machen?

arbeitest du mit Windows? Dann gehe ins Start-Menu, Punkt "ausführen ...", dort dann "cmd" eintippen. Auf der Kommandozeile kannst du "java" eingeben, das meldet sich dann wie man es benutzen kann.

Normalerweise brauchst du das aber nicht, denn die Java-Applikationen komen als normale ausführbare Programme daher und machen alles übrige selbst.

Was möchtest Du wissen?