Java out-Datei erzeugen mit Compiler

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

  1. Bist du sicher, dass du verstanden hast, was ein Compiler ist und was er tut?

  2. Warum kompilierst du ein Java-Programm mit cygwin und nicht mit javac?

  3. Was meinst du mit "out-Datei"? Was du beschreibst, klingt wie ein Protokoll der Ausführung deines Programmes. Also ein Protokoll, in dem du hinterher zum Beispiel nachlesen kannst, welche Werte deine Variablen zu welchem Zeitpunkt haben. Habe ich das ungefähr richtig verstanden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sobaton
30.01.2013, 10:51

;) die "out-Datei" kommt von "c" ... er braucht wohl ehr eine ".class" .. und daher an Neunfo21, nutze dafür bitte wie dergutekoenig es schon sagte das programm javac (das ist der standart java compiler..) da java kein out datei erstellen kann, also keinen eigenständig ausführbaren code, sonder eine datei die immer in einer JVM laufen muss

MFG

1

Was möchtest Du wissen?