Java ide?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich finde ja sachen interessant die visuell ansprechend sind:

erstmal 2D perlin noise (gibts viel zum lesen dazu)

dann vielleicht das als 3D ebene rendern (also mit hügeln etc) oder mal versuchen 2D perlin noise auf eine kugel zu bekommen und dann das zu rendern um eine kleine planetensimulation zu machen

wenn du bis dahin genug neues gelernt hast kannst du versuchen, dann mit farben und lichtquellen das zu machen oder sogar prozedurale generation + quadtree methode


andere ideen wären (das wäre eins meiner älteren anfängerprojekte) ein labyrinth zu generieren und als bild zu speichern, vielleicht sogar mit veränderbaren bias werten für die richtungen der wege. ansätze dazu findet man im internet massig. wenn du lust hast, ein graphisches interface zu machen, dann einfach mal in javafx reinlesen. wenn du das interface dann noch stylen möchtest, einfach ein wenig über javafx + css stylesheets lesen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kleine Spiele, wie z.B. Tic-Tac-Toe auf reiner Text-Basis. Dann kannst du ein paar mal Werte einlesen und ausgeben, ein kleines Array basteln und ein paar Abfragen starten. Wäre doch für den Anfang ganz spannend ;) Sowas wie Blackjack kann man sich auch vorstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an, in welchem 'Gebiet' du dich bewegen willst.

Spiele?

Hilfsmittel?

Mit oder ohne Grafische Oberfläche?

Was traust du dir denn zu?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eclipse ist sehr brauchbar und kostenlos

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stboy
04.03.2017, 21:16

Hätte ich neben Netbeans auch gesagt. Allerdings meint der Fragesteller wohl IDE mit Doppel-E, also eine Idee. ;)

1

Was möchtest Du wissen?