Java Hamstersimulator, Int Rückgabewert von Int Methode in main Methode weiterverwenden, Kommt immer 1 raus?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Rückgabe der Methode ist immer 1, da du die Variable in der Methode mit 0 beginnst und dann unabhängig davon ob ein Schritt gegangen wird um 1 erhöhst.

Wenn du die gesamten Schritte die du in der main-Methode machst zählen willst, musst du entweder eine globale Variable erstellen, die du dann immer erhöhst oder eine Variable in der main-Methode die du jedesmal mit der Rückgabe erhöhst.

Übrigens die Rückgabe von NehmenMitZählen wird nie genutzt und sollte auch entweder global gemacht oder eine lokale Variable mit der Rückgabe inkrementiert werden.

schritte ist zu lokal definiert. Du könntest Schritte zu einer globalen Variable machen (intuitive Methode).

Wofür kann ich den Rückgabewert der main() Funktion in C++ benutzen?

Alle C++ Programmierer kennen das "return 0;" statement, bzw. die int main() Funktion, die eindeutig einen Integer zurückgibt. Nun, an wen gibt sie diesen Integer zurück und wie kann ich das für mich nutzen, bzw. diesen Rückgabewert "auffangen"?

...zur Frage

javafx methode in andere klasse?

kann ich die start methode aus javafx auch in eine andere klasse packen und diese von der main aus aufrufen?

...zur Frage

Variable von einer Klasse in eine andere Übergeben?

Hallo zusammen,

ich programmiere gerade in Java und habe ein kleines Problem.

ich habe 3 neue Klassen erzeugt. Nur die erste Klasse besitzt eine main-Methode. Nun wollte ich die in der main Methode erzeuge Zufallszahl an die dritte Klasse übergeben um dort etwas damit zu machen.

Leider weiß ich nicht wie das geht.

Anbei der Sourcecode:

Hier die Klasse mit der Main-Methode:

package Klassen;

import java.awt.Graphics;
import javax.swing.JPanel;

public class HauptFenster {

    
    public static void main(String[] args) {
        
        Fenster fenster = new Fenster();
        Rechteck panel = new Rechteck();
        
        fenster.add(panel);
        
        while(true){
        
            int high = (int)(Math.random()*200);
            int width = (int)(Math.random()*150);
            
        }
    }
}

Hier die Klasse 3:

package Klassen;

import java.awt.Graphics;
import javax.swing.JPanel;

public class Rechteck extends JPanel {
    
public int zufall;
    
    public Rechteck(){
        
        this.setSize(500, 500);
    }

    public void paint (Graphics g){
        g.fillRect(120, 100, 100, 130);
    }
}

Die Beispiel soll nur zur Übung dienen.

MfG

...zur Frage

Welches Signal benötigt einen Timer (Baustein in einem µC) um zu zählen?

#include "mbed.h"

Timer t;

int main(){

t.start();

}

t.start() ist doch kein Signal sondern ein Befehl. Was könnte also mit Signal gemeint sein?

...zur Frage

Java Dreieck aus Sternen in eigener Methode?

Hallo,

ich hab die Aufgabe in Java ein Dreieck aus Sternen auszugeben und dass in einer eigenen Methode. Da ich keine Ahnung habe wie ich das in eine Methode + der main-Methode machen kann hab ich es erstmal nur in der main-Methode gemacht:

package übung6;

import java.util.Scanner;

public class DreieckausSternen {

private static Scanner scan;

public static void main (String[] args){

scan = new Scanner (System.in);
System.out.print("Geben sie die Anzahl der Zeilen an: ");
int x = scan.nextInt();

int leer = x-1;

for (int i = 1;i <= x;i++){
    for (int n = 1;n <= leer;n++){
        System.out.print(" ");
    }
    leer--;
    
    for (int n = 1;n <= i ;n++)
        System.out.print("*"+" ");
        System.out.println();
}

}

}

Kann mir jemand da weiterhelfen?

EDIT:

Die Aufgabenstellung:

Schreiben Sie eine Methode, die ein Dreieck aus Sternen ausgibt. Die Methode soll ein Argument entgegennehmen, das festlegt, wie viele Zeilen ausgegeben werden sollen. In der rechten Abbildung sehen Sie eine Beispielausgabe für 5 Zeilen. Beachten Sie bitte dass zwischen den einzelnen Sternen ein Leerzeichen ausgegeben wird.

...zur Frage

Wie kann ich?: Eine Methode in JAVA nur einmal ausführen; Deren Wert fest speichern

Hallo,

ich bin Java-Anfänger und versuche gerade, zwei Funktionen (bspw Summe und Produkt mehrerer Werte) in einem Programm zu verpacken. Die main-Methode greift zuerst auf eine public static int[] Array zu, welche einen Auffordert, Zahlen einzugeben. anschließend muss man sich entscheiden, ob man die Summe oder das Produkt wissen möchte. Das läuft über public static int Summe bzw public static int Produkt. Nun fordert bich das Programm bei der Programmzeile, die Array[1] + Array[2] + ... realisiert (analog bei der Multiplikation) wieder zur Eingabe der Array-Werte auf, da ich diese mit int[] Array2 = Array(); abfrage.

Kann mit jemand helfen, wie ich die Werte aus Array so speichern kann, dass ich sie direkt abrufen kann (ohne erneute eingbe)??

Bin dankbar für Hilfe Nep

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?