Jault und bellt wenn er andere Hunde sieht auch bei Katzen, Pferden und Vögel

2 Antworten

Geduld, Liebe und eine konsequente Erziehung. Führe sie in der ersten Zeit an der Leine konstant, ruhig und gezielt an solchen Quellen vorbei und arbeite an der Beziehung zu ihr. Das wird etwas dauern, stellt sich aber bei einer liebevollen Beziehung mit Beschäftigung und Lob bald ein. Sie hat vermutlich noch nicht viel Interessantes kennengelernt in Sachen Menschen. Nun ist es an Euch, Ihr zu zeigen, dass Ihr und das Leben mit Euch spannend ist bzw. sein kann. Hunde aus anderer Haltung haben meist das eine oder andere spezielle Problem, mit einer kontinuierlichen Erziehung und Gewöhnung und souveränem Verhalten ist das durchaus zu bewältigen. Viel Erfolg!

Meine Tochter hat einen großen Hund Redriver-Hovawart Mischung. Meine kleine freut sich immer riesig wenn der kommt sie jault und weiß vor Freude garnicht mehr wo sie zuerst hinrennen soll. Sie rennt zu ihm, stellt sich auf die Hinterbeine und versucht nan seinen Mund zu kommen. Meine Tochter meint nun dioe kleine wäre frech und respektlos dem großen Hund gegenüber. stimmt das? Sie wirft sich dann wenn er sie am Nacken packt auf den Rücken macht es aber immer wieder

0

Hallo,

deine kleine Maus muss erst lernen, dass sie dir Vertrauen kann.

Bei Tierheimhunden weiß man nie so genau, was sie alles so erlebt haben. Und brauchen manchmal ein wenig Zeit, um sich an seine neue Besitzer und die neue Situation zu gewöhnen .

Wichtig ist jetzt, dass du für sie Sicherheit und Ruhe ausstrahlst und dass sie lernen kann, das du ihr Schutz bietest. Sie versucht vermutlich mit ihrem Gekläffe ihre Unsicherheit zu überspielen.

Was sie jetzt braucht ist eine ruhige und bestimmte Haltung ihres Besitzers.

Wie genau das funktioniert kannst du gerne in meinem Artikel nachlesen. http://www.hundeerziehung-huber.de/leinenfuehrigkeit-der-spiegel-der-mensch-hund-beziehung/

Wenn Du danach noch Fragen hast, kannst du dich gerne bei mir melden.

Viel Erfolg Birgit Huber

Hund zieht stark jault und bellt gleichzeitig (agrassive)?

Schäferhund 7 monate rüde (langhaar)
Er bellt auf alles sei es menschen hunde koffer. Manchmal ist da sogar nix und er bellt und jault einfach und hat Angst gleichzeitig, wenn er normal an der leine fest ist zieht er und man kann ihn nicht mehr halten, ich habe ihm ein ausbildungsgeschirr geholt sieht aus wie ein maulkorb und habe die leine dort ran gemacht jetzt läuft er neben mir. Aber das agrassive bellen und jaulen hört nicht auf erst wenn er frei ist. Dringend hilfe bin schon verzweifelt und denke drüber nach ihn abzugeben. Keine dummen sinnlosen kommentare brauche tipps danke im voraus.

...zur Frage

Hund hört nicht, wenn Menschen oder Hunde in der Nähe sind!

Hallo.

Momentan habe ich einiges an Problemen mit meinem Hund. Er ist ein Rottweiler, ca 9 Monate alt und unkastriert. Er hört relativ gut, aber sobald andere Menschen oder Hunde vorbeikommen, ist er wirklich unausstehlich. Schon sobald er welche aus der Entfernung sieht, ist er nur noch auf das aufmerksam, zieht an der Leine und hört überhaupt nicht mehr. Er lenkt plötzlich in die Richtung des Menschen oder die des Hundes, springt vor ihnen, nicht an ihnen, hoch, jault, bellt und knurrt. Die Leute sind immer schon völlig verängstigt und ich einfach nur genervt und verzweifelt, da ich ihn kaum noch halten kann. Sobald die Leute dann vorbei sind, zieht er weiter und versucht die Spur der Menschen bzw Hunde aufzunehmen und hört kaum bis gar nicht mehr, versucht dann auch Dreck zu fressen, wobei er da auf "Pfui!" bzw "Aus!" hört. Wenn ich ihn dann absetze und er sich beruhigt hat, hört er wieder. Hat jemand eine Ahnung, woran das liegen könnte, dass er das macht und wie bzw ob man ihm das abgewöhnen kann? Außerdem habe ich noch als Problem, dass er, wenn ich mit ihm Spiele, teilweise einfach so mit dem Spielzeug im Garten abhaut, egal wie oft ich seinen Namen, "Brings!" oder "Hierher!" rufe. Kann mir jemand helfen? Ich bin völlig am verzweifeln.

LG

...zur Frage

Hund bellt Fremde an-wie abgewöhnen?

Wenn ich mit unserem Terrier Gassi geh bellt er keinen an,aber wenn ihn jemand anderes an der Leine hält (egal ob Bekannte,Verwandte..) fängt er an auf fremde Personen oder auch Hunde zu bellen.Er war in der Hundeschule und ist bei mir immer sehr lieb..er mag auch andere Hunde,aber wenn ihn z.B mein älterer Bruder an der leine hält bellt er jeden an!Woran kann das liegen und wie kann man ihm das abgewöhnen.Wir fahren bal für 3 Wochen weg und der Hund bleibt gemeinsam mit unseren anderen zwei Hunden (die das nicht machen!) zu Bekannten..wie gesagt,er ist nur so lieb,wenn ich ihn an der Leine habe..Wie kann man ihm das bellen abgewöhnen?

...zur Frage

Hund, jault und bellt nachts - Hilfe

Hi Community!

Habe ein ziemlich grosses Problem...

Wir haben einen Chihuahua (fast 6 Monate) gekriegt und er ist jetzt einen Monat bei uns. Er schläft bei uns in der Küche. Nachts hat er anfangs nie gejault und wenn, hat man einfach etwas gegen das Gitter geworfen und dann war's vorbei, jetzt bringt das nichts. Diese Nacht hat er sogar zum jaulen noch gebellt! Allerdings ist es auch komisch, weil ich denke, er ist so, seitdem ich jetzt 2 Tage krank war und der Hund TAGSÜBER immer bei mir im Bett lag.

Meine Mutter will ihn nun verkaufen, wenn das so weitergeht! Sie gibt ihm jetzt 1 bis max. 2 Wochen Zeit.

Im Zimmer halten geht nicht, da er noch nicht stubenrein ist.

Könnt ihr mir biiiiiiitte evt. Weiterhelfen? Ich möchte ihn keineswegs verkaufen.

Danke im voraus Stan

...zur Frage

Mein Hund bellt und hört nicht auf?

Hallo.

Mein Hund bellt mich aus.

Ich gehe mit mein Hund gassi und er läuft ganz normal an der Leine und zieht nicht. Alles soweit okay 😊 . Doch jetzt das Problem ☝️ ! Mein Hund sieht einen anderen Hund fängt an zu Bellen . Und ich sage ihn NEIN !!! Er fängt an mich anzusehen und bellt mich aus bis ich nix mehr sage. Sage ich nix mehr bellt er wieder auf den anderen Hund solange bis dieser außer Reichweite ist. Danach ist Ruhe. Und er läuft wieder ordentlich und friedlich an der Leine. Ich habe auch schon probiert ihn mit Leckerlies abzulenken wenn er ein anderen Hund sieht doch das hilft auch nicht 🙄. Ich überlege auch schon ob ich ihn nur noch mit Maulkorb laufen lasse damit das gebelle aufhört , aber ob das hilfreich ist glaube eher nicht ! . Solangsam aber sicher weiß ich nicht mehr weiter 😢.

Wer kann mir helfen?

...zur Frage

Hund ohne Leine Leute ignorieren beibringen?

Meine Hündin 8Monate ist in der Austest-Phase. Wenn wir beim Spazierengehen auf andere Leute treffen rennt sie seit kurzem immer hin zu diesen, springt auch manchmal hoch, oder bellt kurz, aber kommt danach wieder. Es stört mich tierisch, aber ich weiß nicht, wie ich das abgewöhnen soll, mit Schleppleine funktioniert es einwandfrei, aber ohne Leine tut sie so als wäre sie taub. Wenn wir alleine sind ist sie abrufbar, macht auch auf Distanz Sitz, Platz und bleib. Als sie noch jünger war konnten wir Problemlos ohne Leine "Beifuß" an Leuten vorbeigehen. Sie ist sehr Selbstbewusst und hat einen Typischen Bullydickkopf

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?